ifun.de — Apple News seit 2001. 34 985 Artikel

Kostenfrei und Open-Source

Music Bar: Eine schlanke Musiksteuerung für die Mac-Menüleiste

4 Kommentare 4

Mit Blick auf den 99-Cent-Download Looking Glass hat uns ifun.de-Leser Mercalli an die Music Bar-Applikation für Mac-Anwender erinnert, die hier 2019 schon mal Thema war.

Music Bar Settings

Erst vor guten zwei Wochen zum letzten Mal aktualisiert, handelt es sich auch bei Music Bar um eine schlanke Fernsteuerung für Apples Musik-Applikation, allerdings ist diese komplett kostenlos erhältlich und wird als Open-Source-Anwendung mit freiem Blick auf den Quelltext zum Download angeboten.

Nach dem Start wartet Music Bar mit einem unscheinbaren Icon in der Mac-Menüleiste. Dieses ändert sich in einen Schriftzug der Songtitel, Interpret oder beides anzeigt, sobald die Musik-Applikation anfängt zu spielen und auf Mausklick das Cover des gerade laufenden Tracks einblendet. Wer möchte kann die Anzeige der Songtitel auch deaktivieren, muss sich dann aber dafür entscheiden das App-Icon dauerhaft anzuzeigen.

Music Bar Hover

Zusatzinfos bei Kontakt mit dem Mauszeiger

Mit Song-Anzeige, Hell- und Dunkelmodus

Wird das CD-Cover mit dem Mauszeiger überfahren, blenden sich hier zusätzlich die Steuerelemente für Vor, Zurück und Play/Pause sowie ein Fortschrittsbalken ein, der das punktgenaue Spulen im Track möglich macht. In den aus dieser Ansicht ebenfalls erreichbaren Einstellungen kann zudem festgelegt werden, ob Music Bar mit hellem oder mit dunklem Look laufen soll. Eine Anpassung an den Systemstandard ist ebenfalls möglich.

Version 1.6 der Music Bar App behebt einen Fehler bei der Darstellung der Steuerelemente und bringt eine türkische Übersetzung für die spendenfinanzierte App mit, die bereits gutes Deutsch spricht.

Music Bar lässt sich automatisch zum Systemstart laden und läuft auf allen Macs, auf denen mindestens macOS 10.14 Mojave oder neuer zumEinsatz kommt. Die App selbst lässt sich vom Code-Portal GitHub laden, die offizielle Webseite findet ihr hier.


21. Feb 2022 um 17:49 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    4 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34985 Artikel in den vergangenen 7715 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven