ifun.de — Apple News seit 2001. 23 819 Artikel
Länge, Größe, Strecke und 3D-Körper

MeasureKit: ARKit-Messwerkzeug steht zum Download bereit

Artikel auf Google Plus teilen.
40 Kommentare 40

Die iOS-Applikation MeasureKit sorgte mit ihrem spektakulären Demo-Video bereits vor der Freigabe von iOS 11 für Schlagzeilen, jetzt lässt sich das Messwerkzeug kostenlos aus dem App Store laden.

Mesaure Kit 1000

Für den Einsatz auf iPhone und iPad optimiert, beinhaltet die Anwendung sieben unterschiedliche Werkzeuge zu denen neben dem AR-Lineal auch ein Winkelmessgerät, ein Tool zum Messen der Körpergröße, eine Wasserwaage und das sogenannte Cube-Tool zählt, mit deren Hilfe ihr ein belobig großes Rechteck im Raum platzieren und so etwa die Größe eurer einer Lautsprechers oder eines Kühlschranks visualisieren könnt.

Zwar kann die App kostenlos geladen und ausprobiert werden, setzt zum Freischalten aller Messwerkzeuge jedoch einen einmaligen In-App-Kauf in Höhe von 3,99 Euro voraus. Lediglich das „Augmented Reality“-Lineal lässt sich komplett kostenfrei nutzen.

Laden im App Store
AR MeasureKit
AR MeasureKit
Entwickler: Rinat Khanov
Preis: 5,49 €+
Laden

Mittwoch, 20. Sep 2017, 7:21 Uhr — Nicolas
40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Geh leider nicht am IPAD Air 2… :-(

    • In der App-Beschreibung im Appstore ist die vollständige Aufzählung kompatibler Geräte enthalten:

      Compatible with iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, 12.9-inch iPad Pro, 12.9-inch iPad Pro Wi-Fi + Cellular, 9.7-inch iPad Pro, 9.7-inch iPad Pro Wi-Fi + Cellular, iPad (5th generation), iPad Wi-Fi + Cellular (5th generation), 12.9-inch iPad Pro (2nd generation), 12.9-inch iPad Pro Wi‑Fi + Cellular (2nd generation), 10.5-inch iPad Pro, and 10.5-inch iPad Pro Wi‑Fi + Cellular.

  • Die App ist nicht mit dem iPhone 5S kompatibel. „Für diese App werden bestimmte Funktionen benötigt, die auf diesem Gerät nicht verfügbar sind.“

  • Gerade mal mit der Linealfunktion getestet und funktioniert super. Jedoch bei 3 Messungen 10% Akku weniger. ( iPhone 6s)

    • Ui. Hab auch gerade mal ein paar Fliesen vermessen (ebenfalls 6S), schwups, waren es 20 % weniger. o_0 Das braucht auf ner Baustelle dann schon viele iPhones. :D Dennoch: beeindruckendes kleines Werkzeug.

  • Genauso Müll wie alle vorherigen Apps. Habe gerade mal die Zimmerhöhe gemessen. Ergebnis 83cm…

    • In diesem Zusammenhang sind zwei Dinge empfehlenswert:

      – Darauf achten, dass „Attach to Surfaces“ aktiv ist (die Ruler-Optionen erhält man, indem man auf die „0cm“-Anzeige tippt) und damit aus dem Punkt in der Anzeige ein umkreister Punkt wird. Ich vermute, dass diese Option bei Dir aus ist.
      – Auf genügend Licht (für den Kontrast) achten.

      Dann erhält man reproduzierbar Ergebnisse mit akzeptabler Präzision

    • dann wohnst du in einem Zwergenhaus?
      Apple hat immer Recht!
      ;-)

  • Mit meinem iPhone 6 plus auch nicht kompatibel obwohl es in der Beschreibung steht das es Kompatibel sein sollte

  • Funktioniert leider nicht gut. (iPhone 7)

  • ist auch gut zum Hände wärmen. Wenn die App läuft wird das Iphone 7 Plus recht schnell warm. :-)

  • Kann ich im AppStore iwie gelistet alle verfügbaren AR Apps sehen ?

  • Misst alles falsch, was für eine schlechte App, aus einer 1 Meter hohen Wand wir eine 33m Mauer! Theke vermessen, 1,5m wird 3 Meter…

  • Ich hab mich schon gewundert warum es an den Türen bei mir so eng ist. Jetzt weiß ichs. 17 cm von Rahmen zu Rahmen.

  • Konnte einen DIN A4 Zettel richtig vermessen. Regale funktionieren auch gut ;)Raumhöhe hab ich noch nicht probiert.

  • Man muss sich in der App die Anleitung genau durchlesen und ein bisschen ausprobieren. Nutze die Beta der App seit ein paar Wochen und wenn man mal weiß wie, dann funktioniert sie auf 1-2 Zentimeter genau. Das einzige wo es Probleme gibt ist bei weißen oder anderen hellen Oberflächen.

  • Was bei mir wesentlich dazu beigetragen hat die Genauigkeit zu verbessern, war bei der Initialisierung ein paar Schritte zu gehen. Ich könnte es mir so erklären, dass durch die entstehende Parallaxe eine bessere Erkennung möglich ist. Getestet mit IPad Pro 12,9 2nd

  • Kauf nicht möglich, weil nicht mit Gerät kompatibel. Habe ein iPhone SE und das steht in der Liste der unterstützten Geräte…

  • Was ist nun mit dem iPhone SE ?Hat doch nen A9 und ebenso viel Arbeitsspeicher wie das 6s ???Wird auch unter den Voraussetzungen für die App gelistet??Also läuft die App auf nem SE von jemandem?Wäre nämlich einer meiner Gründe für nen baldigen Sprung auf iOS 11 …!?

  • Gernhart Reinholzen

    Äußerst enttäuschend. Die App funktioniert zwar prinzipiell, aber man braucht eine sehr sehr gute Raumausleuchtung. Sobald aber irgend ne oberfläche überstrahlt gibts schon wieder Probleme…

    Hab versucht unseren Esstisch zu vermessen, Tageslicht war genügend da, Licht war eingeschaltet. Die App hat immer 10 cm zu wenig gemessen. Zudem hat man gesehen, wenn man die Analyse visualisieren lässt, dass er bei jedem Schwenk nach links oder rechts neu kalibriert, um die messpunkte wieder zurechtzurücken. Ein Maßband hab ich auch gemessen und da stimmte das Ergebnis ziemlich genau.

    Alles in allem hätte ich mir von AR-Kit etwas mehr erwartet, nachdem man die ganzen Videos gesehen hat. Aber gut, damit das wirklich perfekt bei allen Lichtbedingungen funktioniert, bräuchte man wohl zusätzliche Hardware. Laserscanning oder Infrarot. Nur mit der Kamera wirds halt schwierig…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23819 Artikel in den vergangenen 6111 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven