ifun.de — Apple News seit 2001. 22 444 Artikel
Handschrifterkennung und Co.

Das iPad mit iOS 11: Neue Apple-Videos erklären Funktionen

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Apple sieht die Freigabe des neuen iPad-Betriebssystems offenbar mit einem erhöhten Erklärungsbedarf über Einsatz und Nutzen der neuen Systemfunktionen verbunden und hat drei weitere Tutorial-Videos veröffentlicht, die den Einsatz der Handschrifterkennung, der Kopierfunktion zwischen iPhone und iPad und der Fotobearbeitung erläutern.

Ipad How To

Bereits vor der Freigabe von iOS 11 hatte Apple sechs, jeweils etwa eine Minute lange Videoclips zum erweiterten Funktionsumfang des iPad unter iOS 11 freigegeben und damit die Community überrascht.

Das Unternehmen hat sich in der Vergangenheit stets damit zurückgehalten, noch nicht verfügbare Funktionen aktiv zu bewerben. Offenbar sollten die Videos die in vorigen Werbekampagnen aufgestellte These untermauern, das iPad sei ein vollwertiger Computer-Ersatz, vor allem aber Lust auf iOS 11 machen.

iOS 11: Handschrifterkennung in Notizen

Fotobearbeitung unter iOS 11

Kopierfunktion zwischen iPhone und iPad

iOS 11: Die Power des Docks

Dateien managen unter iOS 11

Multitasking mit iOS 11

Gesten unter iOS 11

iOS 11: Dokumente scannen und unterschreiben

iOS 11: Notizen mit dem Apple Pencil

Mittwoch, 20. Sep 2017, 8:00 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Handschrifterkennung mit Goodnotes ging aber vorher schon. Bei meiner Sauklaue leider nicht besonders gut :(

  • Pixelmator ist doch ein Drittanbieter App. Wieso tut Apple hier so als wäre es ein Bordmittel?

  • Gestern iOS 11 auf mein iPad Mini geladen. Erste Erkenntnis: wer das Design des neuen Kontrollcenters verbockt hat, gehört augenblicklich gekündigt. Wie kann man die Icons derart unübersichtlich an den rechten Rand klatschen, während die rechte Hälfte mit den offenen Apps zugekleistert ist. Furchtbar. Ich hätte gerne beide Funktionen getrennt voneinander und dementsprechend Apple-like aufbereitet. So ist das momentan eine reine Verschlimmbesserung.

  • Die „Scribble Funktion“, heißt hier „kritzeln“, ist jetzt auch für die AW in deutsch verfügbar, seit watchOS 4

  • Mir ist nach dem Update aufgefallen, dass der Schalter für die Auto-Helligkeit beim iPhone fehlt. Die automatische Helligkeitsanpassung scheint jetzt von Haus aus gesetzt zu sein. Oder habe ich den Schalter nur übersehen?

  • Mal ne Frage:

    kann ich als 2. App im Multitasking nur Apps aus dem Dock öffnen?

    • Antwort: Ja. (Aber das Dock besteht rechts aus den drei zuletzt genutzten Apps, also kannst du dir die App kurz öffnen und dann die andere reinziehen.

    • Du kannst jede fähige App auf dem Pad verwenden. Nicht nur aus dem Dock. Dafür brauchst du nur zwei Hände.
      Erste App antippen und zweite auch antippen, so dass sie am Finger „kleben“. Dann an den rechten Rand ziehen, als wenn du nur eine App als Split View aufziehen möchtest.
      Hab auch lange danach gesucht – und: es ist recht umständlich, wenn zwei Apps auf verschiedenen Seiten und dann noch in Ordnern abgelegt sind. #Fingerakrobatik

      • Das ist echt Mist. Apple, was hast du dabei gedacht. *Kopfschüttel*

      • Ich habs ehrlich gesagt nicht verstanden, meinst du antippen und los lassen oder gedrückt halten? Wenn ich die rste antippe und loslasse, öffnet sich ja die App. Wenn ich beide halte kommt das „Wackeln“.

  • Angeblich sollte es eine screenrecording Funktion geben.Hat die wer gefunden bzw. getestet?

  • Mal ne Frage funktioniert bei euch das mit der Vorschau aus dem Dock (im Video mit Pages demonstriert)? Oder ist das eine Funktion die nur den neuesten iPads vorenthalten wird?
    Hardware: iPad Pro 12,9″ 1.Gen

  • Die Dateivorschau der zuletzt bearbeiteten Dokumente funktioniert bei mir (iPad Air 2) nur bei den Pages, Numbers etc. Nicht bei Notizen oder Excel etc. Und auch nicht bei der im Video ans Dock gehängten Ereignisse App. Außerdem muss zuvor mindestens ein Dokument mit der entsprechenden App erstellt worden sein.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22444 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven