ifun.de — Apple News seit 2001. 38 326 Artikel

Jetzt mit WLAN-Dateitransfer

MacDroid 2.0: Finderzugriff auf Android-Geräte am Mac

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

Rund ein Jahr nach der initialen Bereitstellung von MacDroid hat das Software-Studio Electronic jetzt Version 2.0 der kostenpflichtigen App veröffentlicht, die sich speziell an Mac-Nutzer mit Android-Geräten richtet.

Macdroid Finder

Inzwischen auch über den Mac App Store verfügbar, ermöglicht MacDroid den Zugriff auf verbundene Android-Geräte und erleichtert so den Dateitransfer zwischen Mac und Android-Smartphones oder -Tablets.

Die App kann kostenlos aus dem Mac App Store heruntergeladen werden, jedoch ist die Übertragung und das Öffnen von Dateien ohne den Erwerb des angebotenen In-App-Kaufs nicht möglich. Nutzer können MacDroid im passiven Modus ausprobieren, um die Kompatibilität mit ihren Android-Geräten zu überprüfen, müssen dann aber einmalig 40 Euro oder wahlweise 22 Euro pro Jahr zahlen, um die Anwendung in vollem Umfang nutzen zu können.

Gerate Seriennummer

Jetzt mit WLAN-Dateitransfer

Die neue Version 2.0 von MacDroid erweitert den Download um einige bedeutende Verbesserungen. Allen voran die Möglichkeit, Android-Geräte nun auch per WLAN mit dem Mac zu verbinden, um Dateien und Verzeichnisse drahtlos zu übertragen.

Darüber hinaus wurde die App um eine neue, native Mount-Option erweitert, die ab macOS 11.3 und neuer verfügbar ist. Auch die Vorschau von Dateien beim Arbeiten mit dem Media Transfer Protocol (MTP) wurde integriert.

Macdroid App 2000

Um ein Android-Gerät mit MacDroid zu verbinden, um dieses so im Finder sichtbar zu machen und auf dessen Dateisystem zugreifen zu können, müssen Anwender nach der Erstinstallation einige Voreinstellungen vornehmen. So muss etwa der USB-Debugging-Modus unter Android aktiviert werden. Wie dies genau funktioniert, wird im eingebetteten Video der Macher demonstriert.

MacDroid ist ein Komfort-Download, der die schlechten Bewertungen im App Store nicht verdient hat. Einmal ordentlich eingerichtet, liefert die Anwendung, was sie verspricht.

Laden im App Store
‎MacDroid - Manager für Android
‎MacDroid - Manager für Android
Entwickler: Electronic Team, Inc.
Preis: Kostenlos+
Laden

24. Mai 2024 um 12:57 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Blip macht das selbe, ist aber kostenlos.

    Antworten moderated
  • für 40 Euro kann man sich auch Commander One kaufen und kann dann auch auf Android Geräte zugreifen.
    Schon gewagt, für eine Funktion, die sich mit Android Transfer gratis realisieren lässt, 40 Tacken zu verlangen. Aber wenns dafür Käufer gibt…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38326 Artikel in den vergangenen 8270 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven