ifun.de — Apple News seit 2001. 34 015 Artikel
   

Tipp: Symbole in der Mac-Menüleiste frei verschieben

20 Kommentare 20

Wenn ihr die Reihenfolge der Symbole in der Mac-Menüleiste ändern wollt, gibt es für die mit OS X ausgelieferten Apple-Icons eine recht einfache Möglichkeit. Bei gedrückter Befehlstaste könnt ihr die Anordnung der Icons durch Ziehen mit der Maus frei verändern.

500

Auf die gleiche Weise könnt ihr einzelne Symbole auch komplett aus der Menüleiste entfernen. Ähnlich wie beim Dock von iOS zieht ihr das Symbol aus der Leiste, wartet einen Moment und lasst es los und damit „zerplatzen“.

Um das Löschen eines Symbols rückgängig zu machen, müsst ihr den jeweiligen Bereich in den Systemeinstellungen eures Mac aufrufen und die dort vorhandene Option „In der Menüleiste anzeigen“ aktivieren.

anzeigen

Reihenfolge der Symbole von Drittanbieter-Apps verändern

Aufwändiger wird es bei den von Drittanbieter-Anwendungen installierten Symbolen, hier benötigt ihr in der Regel zusätzliche Werkzeuge. Als Profi-Tool für das Organisieren der Mac-Menüleiste haben wir euch ja kürzlich Bartender vorgestellt. Eine weitere Alternative bietet sich mit dem MenuBar ReArranger. Die Entwickler beider Anwendungen bieten kostenlose Testversionen an.

Fantstical-Symbol frei verschieben

Ein Lob wollen wir an dieser Stelle den Entwicklern des Mac-Menüleistenkalenders Fantastical aussprechen. Diese bieten auf ihrer Webseite nämlich kostenlos das kleine Zusatzprogramm Fantastical Menu Extra an, mit dessen Hilfe sich das Fantastical-Symbol ebenfalls mit gedrückter Befehlstaste frei platzieren lässt. Auf diese Weise könnt ihr das stets das aktuelle Datum anzeigende Symbol dann neben die Tages- und Uhrzeitanzeige von OS X schieben und habt dort alle nötigen Kalenderinfos kompakt versammelt.

fantastical

Passend zum Thema: Kalenderwochen auf dem Mac anzeigen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Mai 2014 um 11:59 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    20 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34015 Artikel in den vergangenen 7560 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven