ifun.de — Apple News seit 2001. 37 656 Artikel

Kostenfreier Helfer

Mac-App „Access Menu“: Wichtige Verzeichnisse in der Menüleiste

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

Die Software-Schmiede Titanium hat sich in der Mac-Community vor allem mit dem Multifunktionswerkzeug OnyX einen Namen gemacht. Die Freeware lässt sich zum Setzen grundlegender Systemeinstellungen nutzen, kann Wartungsaufgaben am Mac automatisieren, Animationen abstellen und bietet den einfachen Zugriff auf versteckte Konfigurationen.

Access Menu

Mit Access Menu bietet Titanium zudem einen kostenfreien Helfer für die Mac-Menüleiste an, der euch mit einer Möglichkeit zum Zugriff auf wichtige Nutzer- und Systemverzeichnisse versorgt, die hier stets nur zwei Mausklicks entfernt sind.

Der spendenfinanzierte, nur 1MB kleine Download bietet den direkten Zugriff auf eine Auswahl von Ordnern an, zu denen unter anderem das „Application Support“-Verzeichnis, die Library-Ordner für Logs und Caches aber auch die regulären Benutzer-Ordner für Musik, Bilder, Dokumente und Downloads zählen.

Access Menu Large

Eine Auswahl „wichtiger Orte“

Zudem lassen sich hier auch das Root-Verzeichnis und die für alle Nutzer geltenden System-Verzeichnisse LaunchAgents und LaunchDaemons erreichen – hier werden für gewöhnlich Informationen darüber abgelegt welche Anwendungen beim Systemstart geladen werden sollen.

In den Einstellungen der Access Menu-App lassen sich die voreingestellten Ordner an- und abwählen, zudem gestattet der Download das Öffnen der vom Finder angebotenen Verzeichnis-Auswahl.

Frisch aktualisiert steht Access Menu nun in Version 1.0.6 zum Download bereit, freut sich über neue Icons kümmert ich um eine Handvoll Fehlerbehebungen.

20. Sep 2021 um 14:32 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Lässt sich unter Monterey bisher nicht öffnen bzw. wird nicht unterstützt.

  • Schön wäre es, wenn man auch eigene Ordner ablegen könnte, die häufig gebraucht werden …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37656 Artikel in den vergangenen 8156 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven