ifun.de — Apple News seit 2001. 24 056 Artikel
Ab Donnerstag auf Kickstarter

Lofree: Ziffernblock ergänzt mechanische BT-Tastatur

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Über das Tastatur-Angebote des Zubehör-Herstellers Lofree haben wir zuletzt im vergangenen November berichtet. Dieser bietet mit seiner mechanischen Bluetooth-Tastatur ein drahtloses Mac-Keyboard in Schreibmaschinen-Optik an.

Digit Tastatur

Ausgezeichnet mit einem Verkaufspreis von $139, tritt die Tastatur in vier verschiedenen Farbvarianten mit allen Mac-Funktionstasten an – inzwischen bereits in der zweiten Generation.

Nun soll die Tastatur um einen zusätzlichen Ziffernblock ergänzt werden. Das Lofree Digit Number Pad kombiniert einen Bluetooth-Ziffernblock mit einem konventionellen Taschenrechner und stellt sich im eingebetteten Video vor.

Noch fehlt ein Verkaufstermin und die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, die 200 Gramm schwere Zusatz-Tastatur soll jedoch bereits in zwei Tagen auf Kickstarter angeboten werden.

The Digit has both beauty and brains. Do your calculations and type the number with the best key tactile feel. The calculator can do all the basic calculation that you need. With it’s eye-catching physical features and practical functionalities, the Digit is the only calculator you’ll ever want.

Der Hersteller bietet interessierten Anwendern zudem eine gesonderte Mailingliste zum Eintragen an.

Dienstag, 07. Aug 2018, 16:09 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich weiss nicht, ob dieses Design in Verbindung mit dem Preis viele Käufer finden wird. :) Vor allen weil schon dieses Bluethooth Ziffernblock für 50€ im „Apple Design“ gibt: https://amzn.to/2Mq8nly

  • Wow. Ich hätte es mir noch ein wenig dicker gewünscht xD

  • Sieht aus wie von FisherPrice :-)

  • Hat das Ding wenigstens cherry Switches oder wieso ist das so verdammt teuer?

  • Als Taschenrechner eigentlich ganz schick und mal was anderes. Meine Schmerzgrenze wäre 24,99€, wobei schon 19,99€ wehtun würden für so ein simples Ding.

  • Oh man, schon wieder so ein Deppen Produkt. Vermutlich werden 99€ dafür verlangt. Die können aber noch unverschämter: 285$ für eine BDuck Edition die an Hässlichkeit kaum zu übertreffen ist.

  • Ich kenne keinen 10er Block der mit dem IPad funktioniert, oder?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24056 Artikel in den vergangenen 6147 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven