ifun.de — Apple News seit 2001. 38 203 Artikel

Von den Vectornator-Machern

Linearity Move: Neues Animations-Tool für Mac und iPad

Artikel auf Mastodon teilen.
5 Kommentare 5

Seit dem Jahr 2017 wird unter dem Namen Vectornator eine Softwareumgebung für Mac, iPad und iPhone angeboten, die das Erstellen von Illustrationen und Vektorzeichnungen zulässt und über Jahre hinweg zur komplett kostenlosen Nutzung bereitstand.

Linearity Move

Im vergangenen Jahr haben die Vectornator-Macher dann mehrere Änderungen angekündigt. Zum einen wurde Vectornator in Linearity Curve umbenannt, zum anderem wurde ein kostenpflichtiger Pro-Zugang für Februar 2024 angekündigt, der die gemeinsame Erstellung kreativer Projekte in kleinen Teams ermöglicht und dafür eine Monatspauschale von 12 Euro veranschlagt.

Darüber hinaus wurde die Veröffentlichung von Linearity Move für Januar 2024 in Aussicht gestellt.

Linearity Move jetzt verfügbar

Mit Linearity Move will man dem Vektorprogramm Linearity Curve eine neue Software für Mac und iPad an die Seite stellen, die beim Erstellen von Animationen und Bewegtbild-Projekten zur Hand gehen soll. Seit heute steht Linearity Move jetzt in Version 1.0 zum Download im App Store und im Mac App Store bereit.

Nach Angaben des Berliner Softwarestudios will man sich mit der neuen App genau mittig zwischen zu einfachen und zu komplexen Animationswerkzeugen etablieren und setzt dabei vor allem auf die so genannte „Auto Animate“-Funktion, die sich automatisch um die Animation statischer Artboards kümmern soll.

Laut Linearity hat das Unternehmen eine Sammlung von über 25 Animationsvoreinstellungen zusammengestellt, die den Animationsprozess beschleunigen sollen. Diese Voreinstellungen sollen es Designern ermöglichen, schnell dynamische Bewegungen auf Vektorobjekte und Text anzuwenden. Dadurch können statische Bilder einfach in ansprechende Animationen umgewandelt werden, wobei jedem Projekt „eine einzigartige Note“ verliehen werden soll.

Laden im App Store
‎Linearity Move: Animate Design
‎Linearity Move: Animate Design
Entwickler: Linearity GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden

15. Jan 2024 um 11:59 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hat das Ding auch Account-Zwang wie Linearity Curve und wird man auch genötigt deren Cloud zu nutzen?

    • Das ist so schlimm ich habe die App gelöscht. Auf der Website sieht man dass bald auch der Abo Zwang kommt.

      • Die Informationen lauten aber das es für Privatpersonen ein Freeaccount bleiben wird. Es gibt auch eine Aufstellung welche Funktionen ggü dem paid Account wegfallen. Für mich sind die Einschränkungen keine – insofern absolut ok.
        Vectornator hat seinerzeit auch Geld gekostet und war dann jahrelang gratis (ist es weiterhin) – von daher hab ich die Hoffnung das hier ebenfalls fair verfahren wird.

  • Ich verstehe, dass Entwickler Geld verdienen müssen. Einmalzahlungen sind völlig ok. Gern auch alle X Versionen zum Update. Abo- und Cloud-Zwang sind für mich aber ein no go … Affinity ist für die meisten Fälle eh die bessere Wahl. Ok Animation gibt es da nicht, aber dafür finden sich andere Tools ohne diesen Mist

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38203 Artikel in den vergangenen 8252 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven