ifun.de — Apple News seit 2001. 38 346 Artikel

Für Illustrationen, Comics und Animationen

Krita 5: Großes Update für die freie Mac-Zeichen-App

Artikel auf Mastodon teilen.
2 Kommentare 2

Über drei Jahre nach Bereitstellung von Version 4.0 im März 2018 lässt sich die freie Zeichen-Applikation Krita jetzt in Ausgabe 5.0 aus dem Netz auf euren Mac laden und für die Erstellung von Illustrationen, Comics, Konzept-Zeichnungen und Texturen nutzen. Das Open-Source-Projekt ist dabei nach wie vor komplett kostenlos erhältlich und besitzt eine umfangreiche Dokumentation, die Einsteigern bei den ersten Schritten mit der Desktop-Anwendung hervorragend unter die Arme greifen kann.

Krita

Die offiziellen Release-Notes der Macher bezeichnen Krita 5 als „riesiges Update“, das nicht nur Performance-Verbesserungen unter der Haube, sondern auch zahlreiche neue Funktionen mitbringt. Unter anderem wurde die Verwaltung von Pinseln, Farbverläufen und Paletten komplett neu implementiert, eine ebenfalls neue Recording-Funktion gestattet das Mitschneiden kreativer Zeichen-Sitzungen, um diese anschließend in Videoform veröffentlichen zu können.

Zudem verfügt Krita 5 nun über einen Storyboard-Editor und ein umfangreich überarbeitetes Animationssystem, in dem sich einzelne Frames jetzt duplizieren lassen und animierte Transformationsmasken zur Verfügung stehen.

Krita Ui 40 1400

Mac App Store-Ausgabe geplant

Aktuell könnt ihr euch Version 5.0 der Krita-Applikation kostenlos auf der Projektseite der Macher laden. Der App-Download wiegt 270 Megabyte und landet als DMG-Datei auf eurem Rechner, die noch in den Programme-Ordner entpackt werden muss. Allerdings planen die Krita-Macher ihre App demnächst auch über den Mac App Store zum Download anzubieten.

Krita wird dabei nicht nur in einer Ausgabe für macOS angeboten, sondern ist auch in Geschmacksrichtungen für Windows und Linux erhältlich.

Für einen ersten Überblick auf die in Teilen neue Benutzeroberfläche und die neuen Funktionen empfehlen wir euch das 70 Sekunden lange Video der Macher und das fünf Minuten lange YouTube-Video zur neuen Version 5.0.

24. Dez 2021 um 10:54 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Umfangreiche Dokumentation :-)
    Wenn man alles auf Englisch und nicht auf Deutsch haben möchte schon.
    Was nützt es einen wenn Englisch nicht seine Muttersprache ist!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38346 Artikel in den vergangenen 8275 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven