ifun.de — Apple News seit 2001. 34 026 Artikel

Aufgabenverwaltung inklusive

Kalender-App „Calendars“ von Readdle für den Mac verfügbar

50 Kommentare 50

Mit Calendars für Mac ist die bereits als iOS-Version bekannte Kalender-App von Readdle jetzt auch für den Apple-Desktop erhältlich. Die neue Mac-Version erinnert optisch und vom Funktionsumfang in weiten Bereichen an die iOS-Version und will die Produktivität seiner Nutzer durch eine enge Verknüpfung von Terminplanung und Aufgabenverwaltung optimieren.

Das Hauptfenster der Kalender-App präsentiert sich standardmäßig mit einer seitlich angegliederten Aufgabenverwaltung. Dabei lässt sich Calendars optional mit den Apple-Anwendungen Kalender und Erinnerungen verknüpfen, sodass die Inhalte in beide Richtungen automatisch synchronisiert werden. Darüber hinaus ist Calendars auch mit den Online-Kalendern von Google sowie Microsoft Exchange und Outlook kompatibel.

Readdle Calendars Ansicht

Kombinierte Termin- und Aufgabenverwaltung

Die Kombination von Kalender und Erinnerungen in der Hauptansicht soll insbesondere die Tagesplanung und Terminverwaltung erleichtern. Die jeweiligen Aufgaben lassen sich ebenso wie die Kalendereinträge per Drag-and-Drop in der Ansicht verschieben und können auf diese Weise auch als feste Timeslots in die Terminverwaltung integriert werden.

Der Kalenderbereich der App lässt sich dabei als einzelner Tag, als Wochen- oder als Monatsansicht anzeigen. Falls man sich vollständig auf die Aufgabenverwaltung konzentrieren will, kann man den Kalender auch komplett ausblenden. Über die Einstellungen lassen sich dann weitere Details konfigurieren, neben der Anzeige von Kalenderwochen besteht hier auch die Option zum Einblenden von Wetterinformationen.

Readdle Calendars Geraete

Jetzt bitte noch in die Menüleiste

Alles in allem macht die Mac-Version von Readdle Calendars einen guten ersten Eindruck. Allerdings würden wir uns mit dem Desktop-Auftritt verbunden noch eine Menüleisten-Integration wünschen. Hier besteht auf jeden Fall noch Potenzial für die Weiterentwicklung.

Die Preisgestaltung dürfte vor allen bestehende Nutzer des iOS-Kalenders von Readdle erfreuen. Wer hier bereit die Pro-Version nutzt, kann auch die Mac-App in vollem Umfang kostenlos nutzen. Andernfalls fällt nach einer siebentägigen kostenlosen Testphase ein Jahrespreis in Höhe von 21,99 Euro an. In der Basisversion ist die Nutzung der App dauerhaft kostenlos.

Laden im App Store
‎Calendars: Kalender und Planer
‎Calendars: Kalender und Planer
Entwickler: Readdle Technologies Limited
Preis: Kostenlos+
Laden
17. Jun 2022 um 16:31 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    50 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    50 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34026 Artikel in den vergangenen 7562 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven