ifun.de — Apple News seit 2001. 31 212 Artikel
   

iTunes Match und Fehler 4001: Alt-Taste schafft Abhilfe

18 Kommentare 18

Ein Tipp für iTunes-Match-Nutzer, die von merkwürdigen Problemen geplagt werden. In unserem Fall war es der permanent wieder auftretende Fehler 4001 („Ihre Anfrage beim iTunes Store konnte nicht fertiggestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten“), der iTunes am Abgleich der Musiksammlung hinderte. Abhilfe schaffte es letztendlich, mit gedrückter Alt-Taste den iTunes-Menübefehl „Store -> iTunes Match deaktivieren“ aufzurufen. Nach anschließendem erneuten Aktivieren hat dann alles einwandfrei funktioniert.

Die Alt-Taste scheint dafür zu sorgen, dass iTunes sämtliche Anmeldeinfos im Zusammenhang mit iTunes Match zurücksetzt und so eine erneute, „saubere“ Anmeldung möglich ist. Wir haben auf dem Mac getestet, ob das Ganze auch unter Windows so funktioniert können wir im Moment noch nicht sagen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Jan 2012 um 21:01 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    18 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31212 Artikel in den vergangenen 7269 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven