ifun.de — Apple News seit 2001. 31 219 Artikel

Auch in den USA nicht auf Lager

iPad 9 im Anmarsch? Aktuelles Modell mit langen Lieferzeiten

32 Kommentare 32

In Deutschland ist das Standardmodell von Apples iPad schon seit Juli meist nur mit längeren Wartezeiten verfügbar. Mittlerweile muss man sich allerdings auch in den USA mehrere Wochen gedulden, wenn man die noch aktuelle, im vergangenen Jahr vorgestellte 8. Generation des Apple-Tablets bestellt. Dies schürt natürlich die Spekulationen um die anstehende Präsentation eines Nachfolgers.

Ipad Praesentation 2020

Apple hat ja mittlerweile bestätigt, dass das diesjährige iPhone-Event wie von uns erwartet am 14. September stattfinden wird. Während es als sicher gilt, dass wir im Rahmen der Veranstaltung nächste Woche das neue iPhone 13 in vier Varianten sowie die Apple Watch Series 7 zu sehen bekommen, kann man über weitere Produktankündigungen nur spekulieren.

Neben einer neuen, dritten AirPods-Generation steht die Vorstellung des iPad 9 ganz oben auf der Liste der Erwartungen. Apple hat das Tablet bereits in den letzten Jahren jeweils im September in einer überarbeiten Version vorgestellt. Es ist anzunehmen, dass wir auch in diesem Jahr eine neue, mit internen Verbesserungen versehene Variante der vergleichsweise günstig angebotenen Einsteigerversion des iPad sehen werden. Dabei gilt als wahrscheinlich, dass das Design des Geräts unverändert bleibt, Apple jedoch den aktuell enthaltenen A12-Prozessor durch den 2019 mit dem iPhone 11 vorgestellten Chip vom Typ A13 Bionic ersetzt.

„Back to School“ läuft noch bis 11. Oktober

Es darf auch darüber spekuliert werden, ob ein eventuell in der kommenden Woche vorgestelltes iPad der 9. Generation dann auch wie es im vergangenen Jahr der Fall war, sofort verfügbar ist. Apples „Back to School“-Aktion, in deren Rahmen es auch Vergünstigungen beim Kauf eines iPad 8 gibt, läuft regulär noch bis zum 11. Oktober. Allerdings hat sich Apple hier im Kleingedruckten das Recht vorbehalten, die Angebotsbestimmungen jederzeit anzupassen oder die Aktion vorzeitig zu beenden. Somit dürfte von dieser Seite einem iPad-Update nicht viel im Weg stehen.

Es wäre dann auch keinesfalls außergewöhnlich, wenn Apple das iPad nach Erscheinen einer neuen Version aus der Liste der für die „Back to School“-Rabatte qualifizierten Geräte entfernt. Dergleichen haben wir zuletzt erst im vergangenen Jahr gesehen, als das iPad Air nach der Präsentation eines neuen Modells während der Laufzeit der Aktion aus der Liste gestrichen wurde.

08. Sep 2021 um 08:51 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    32 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31219 Artikel in den vergangenen 7270 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven