ifun.de — Apple News seit 2001. 38 370 Artikel

Online-Kalender im .ics-Format

Im .ics-Format: Neue Kalender direkt auf iPad und iPhone abonnieren

Artikel auf Mastodon teilen.
21 Kommentare 21

Apples offizielle Dokumentation zur Verwaltung von iCloud-Kalenderabonnements erklärt die Voraussetzungen für das Abonnieren neuer Online-Kalender im .ics-Format unzweideutig: Bevor neue Kalenderabonnements auf allen Geräten sichtbar werden, müssen diese zunächst auf einem Mac abonniert werden, heißt es im Hilfe-Artikel #HT202361.

Kalender Abo Ipad

Allerdings treffen diese Voraussetzungen inzwischen nicht mehr zu. Darauf hat uns ifun.de-Leser Maik aufmerksam gemacht, der auf die noch relativ junge Abo-Option verweist, die Apple inzwischen in der offiziellen Kalender-Applikation von iPhone und iPad anbietet.

Kalenderabonnement direkt abonnieren

Mit einem Tap auf den Hinzufügen-Schriftzug können hier in der globalen Kalender-Übersicht nicht mehr nur neue, lokale Kalender erstellt, sondern auch Kalenderabonnements hinzugefügt werden. Die Konfiguration setzt die Eingabe der Webadresse zu einem Kalender im .ics-Format voraus und fügt diesen anschließend zur Sammlung der eigenen Kalender hinzu.

Kalender Ipad Neu Ics

Sobald die Adresse eingegeben und der Kalender zum ersten Mal abgerufen wurde, präsentiert Apples Kalender-App eine Vorschau der nächsten Ereignisse, lässt die Wahl der Kalenderfarbe zu und gestattet euch einen Namen festzulegen und zu wählen, ob der Kalender in der Lage sein soll euch mit Hinweis-Mitteilungen an bevorstehende Ereignisse zu erinnern.

Dabei lässt sich auch wählen, ob ausschließlich eure Standard-Erinnerungen zum Zug kommen sollen oder auch mögliche Zusatzhinweise, die vom Macher des Kalenders konfiguriert wurden.

Apple aktualisiert Feiertagskalender spät

Maik ist bei der Suche nach Möglichkeiten, alternative Feiertagskalender zu abonnieren, über die junge Mobilgeräte-Funktion gestolpert. Ausschlaggebend war die Trägheit Cupertinos: Apple lässt sich bei der Aktualisierung des eigenen Feiertagskalenders bekanntlich ordentlich Zeit und hat auch im vergangenen Jahr die neuen Feiertagstermine erst am 29. Dezember 2020 zur Verfügung gestellt.

Wer auf der Suche nach Alternativen ist, kann das Angebot von Feiertage Deutschland sichten. Dieser Link bietet dort eine .ics-Kalenderdatei mit allen deutschen Feiertagen bis 2035 an. Wie ihr diese bei Interesse abonniert wisst ihr ja jetzt.

16. Dez 2021 um 12:15 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Stehe ich jetzt auf dem Schlauch oder geht das nicht schon sehr lange?

    • direkt auf dem iPhone (ohne Umwege) geht das als iCloud Abo wohl erst seit kurzem

    • Das Abonnieren geht schon länger, nur dass das via iCloud über alle Geräte synchronisiert wird, wenn man vom iPhone abonniert, ist neu mit iOS 15

      • Das halte ich für ein Gerücht. Bei mir funktioniert die synchro schon immer.

      • Bei mir auch, sowohl iPad, iPhone, mac in mac Book, alle synchronisieren sich.

      • Bei mir ging das auch schon seit Jahren.

      • Ihr konntet also mit iOS 14 schon AM IPHONE abonnieren und die Termine wurden auf dem iPad und Mac (soweit vorhanden) angezeigt? Die Option habe ich nie gesehen und das ist ja auch der Grund, warum das auf der Website von Apple noch so dargestellt wird. Ich rede auch nicht von einer Einladung zu einem Kalender, sondern davon, dass man einen Link bekommt und diesen mit einem Klick darauf abonnieren kann. Zum Beispiel, wenn man den Kalender einer Website abonnieren will.
        Aber ich bin auch immer bereit, Neues zu lernen ;)
        Mich würde nur interessieren, was ich falsch gemacht habe

  • Praktisch sind auch die Abfall Kalender der Stadt. Einfach mal beim Endsorger auf deren Webseite schauen.

    • Das ist eine gute Idee. Leider meckert der Kalender immer „Unsichere Verbindung..“ -> Fortfahren JA Dann prüft er die URL und es passiert nichts. Ich soll die URL überprüfen. Die habe ich aber direkt von der Freigabe (Dropbox und iCloud) kopiert. Was mache ich falsch?
      Grüße

  • Wie kann ich einmal abonnierte Kalender wieder entfernen? Ich meine nicht ausblenden sondern Abo beenden.

  • Ich würde mir wünschen nicht nur Geburtstage aus den Kontakten im Kalender angezeigt zu bekommen, sondern auch:
    Namenstage,
    Jahrestage &
    Hochzeitstage (von Kontakten).

    Oder gibt’s da ne App, die das ausliest und in (je) einen eigenen Kalender importiert?

  • Ich würde mich eher freuen, wenn man Kalender Einladung via iMessage versenden kann.

    Von meinen Kontakten habe ich im seltensten Fall die Apple ID E-Mail für die Einladung

    • Kalender Einladungen gehen an alle Emailadressen. Am anderen Ende muss kein iCloud Nutzer sein.

      Wenn der Empfänger kein iCloud nutzt, dann muss er zwei Schritte machen. Erster Schritt, den Termin ganz normal bestätigen, absagen oder Vorbehalt.
      Das bekommst du aber nicht mit, deshalb muss er die Links in der Einladung anklicken, damit dies bei deinem Kalender angezeigt wird.

  • Es gibt Kalender Apps die neben den Geburtstagen auch Namenstage etc. Anzeigen. Ich nehme dafür z.B. mical und/oder Eventium.

  • Ich habe seit einigen Monaten häufig das Problem, dass Termine nicht Geräteübergreifens synchronisiert werden. Das betrifft sowohl eigene Kalender, als auch Kalender, die ich z.B. mit meiner Frau teile. Sehr ärgerlich, wenn einige meiner Termine bei Ihr nicht sichtbar sind. Ich habe nicht herausbekommen können, woran das liegt. Hat jemand einen Tip? Es hat vorher mehrere Jahre zuverlässig funktioniert.

  • Dieter K. Eichmann

    Kann ich das auch mit meinem Windows Büro Pc syncen?
    Wenn ja-wie?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38370 Artikel in den vergangenen 8278 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven