ifun.de — Apple News seit 2001. 28 960 Artikel
HomeKit per TRÅDFRI Gateway

IKEA: Deckenleuchte OSVALLA erweitert TRÅDFRI-Portfolio

22 Kommentare 22

Nach Ausgabe des neuen Katalog scheint das schwedische Einrichtungshaus IKEA nun wieder eine neue Lust an den hauseigenen Home Smart-Produkten entdeckt zu haben.

Osvalla Led Ceiling Lamp 0822378 PE775600 S5

Nachdem die Schweden erst vor wenigen Tagen mit dem Vertrieb ihres HomeKit-kompatiblen Zwischenstecker begonnen haben, bietet sich mit OSVALLA nun eine neue LED-Deckenleuchte im Online-Shop der Köttbullar-Verkäufer an.

Die Kreisrunde, 29 Zentimeter große Deckenlampe enthält eingebaute LED-Lampen, hört auf die Modellkennung T2011 und wird von IKEA für 29,23 Euro verkauft.

Kompatible mit dem restlichen TRÅDFRI-Portfolio, lässt sich die Lampe über die TRÅDFRI Gateway in das eigene HomeKit-Setup einbinden. Die dafür notwendige TRÅDFRI-Fernbedienung ist jedoch nicht im Lieferumfang der OSVALLA-Deckenleuchte inkludiert sondern muss zum Standardpreis von 9,75 Euro zusätzlich erworben werden.

IKEA listet den Neuzugang des TRÅDFRI-Portfolio auch als online lieferbar und führt die neue Lampe unter der Produktkennziffer 504.759.15.

Osvalla Large

Die IKEA-Steckdose ist erst seit dem 25. August in Deutschland erhältlich und lässt sich seit dem 31. August auch online bestellen. Seitdem bietet das Einrichtungshaus die günstigste HomeKit-Steckdose in Deutschland an, deren Markteinführung eigentlich bereits vor zwei Jahren anstehen sollte, hierzulande jedoch mehrfach durch den Zulassungsprozess verzögert wurde.

Nun lassen sich sowohl die Steckdose als auch die neue Deckenleuchte in den deutschen IKEA-Filialen erwerben und mit der TRÅDFRI Gateway, die ihrerseits erst kürzlich im Preis gesenkt wurde, in Apples Home-Anwendung einbinden. Bei der Online-Bestellung ist allerdings zu beachten: Für eine Paketlieferung innerhalb Deutschlands veranschlagt IKEA pauschale Lieferkosten von 4,78 Euro.

Montag, 14. Sep 2020, 13:08 Uhr — Nicolas
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • danielvonderelbe
  • Lässt dich die Lampe auch mit Alexa steuern ?

  • is ja ein richtiges Schmuckstück

  • Wenn ich das Ding über die Hue Bridge einbinde, kann ich dann auch HomeKit nutzen?

  • Wenn HomeKit ohne eigenes Gateway funktionieren würde, einfach per WLAN……. aber so bringt’s mir nix!

  • Ich hoffe das ist Ironie.

    Das Ding ist weder schön und sieht nichtmal auf den Produktfotos auf der IKEA Webseite hochwertig aus. Da zahl ich lieber mehr für eine Originale Hue Lampe …

  • Wie ist wohl die Lichtstärke? Zumindest ich konnte bei IKEA selbst keine Informationen dazu finden.
    Ob ist diese bei günstigeren Lampen ja eher Mittel…

  • Nicht ganz richtig ist eure Angabe, die Lampe könne grundsätzlich nur mit „der Trådfri Fernbedienung für 9,75€“ gekoppelt werden: es gibt nämlich noch eine weitere, etwas kleinere Fernbedienung, den „Trådfri kabelloser Dimmer“, 704.085.95 für derzeit 5,85€.

  • Selten so eine häßliche Lampe gesehen…

  • CRI > 90 und 2200-4000 K … für den Preis – unabhängig von der Optik – nicht schlecht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28960 Artikel in den vergangenen 6911 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven