ifun.de — Apple News seit 2001. 34 000 Artikel

Wartungsupdate auf V. 1.0.4

IINA: Neue Version des VLC-Konkurrenten verfügbar

11 Kommentare 11

Auf ifun.de erstmals zum Start der Alpha-Phase im Januar 2017 vorgestellt, hat sich der freie Mac-Videoplayer IINA seitdem prächtig entwickelt.

Update Iina Videoplayer

Das Open-Source-Projekt, das mit einer modernen Benutzeroberfläche und einer motivierten Entwickler-Community punktet, stellt seine Freeware-Applikation inzwischen mit einer deutschen Lokalisierung zum Download bereit, hat alle wichtigen VLC-Tastaturkurzbefehle integriert und im Januar zudem seine Betaphase verlassen – seitdem befindet sich IINA im normalen Verfügbarkeitsmodus.

Die komplett in Swift geschriebene Anwendung, deren Konfigurationsoptionen inzwischen fast so umfangreich wie die des VLC-Players geworden sind, unterstützt die Touch Bar aktueller MacBooks, kann Playlisten verwalten, Kapitel anzeigen und seine Bild-Parameter in Echtzeit modifizieren.

Das nun freigegebene Update auf Version 1.0.4 behebt etliche Fehler und soll für mehr Stabilität sorgen.

Config 1

Neu in Version 1.0.4

  • Behebt, dass die Wiedergabelisten nach der Neuanordnung nicht aktualisiert werden (# 2397)
  • Behebt gestreckten Bildschirm beim Aufrufen oder Verlassen des Vollbildmodus (# 2395)
  • Behebt ein Problem, bei dem der Player nicht beendet werden kann, wenn das Hauptfenster aufgrund von PIP ausgeblendet ist.
  • Behebt tote Links in der App und aktualisiert andere Links zu iina.io (# 2432)
  • Behebt ein Problem, bei dem die Konfigurationsdatei für die Tastenbelegung beim Filtern und
  • Bearbeiten einer Tastenbelegung falsch gespeichert wird (Nr. 2427).
  • Behebt das aktuelle Kapitel nicht richtig hervorgehoben werden (# 2404)
  • Behebt, dass die Option „In neuem Fenster öffnen“ in der Browser-Erweiterung nicht funktioniert (# 2370)
  • Behebt, dass einige OSDs immer noch angezeigt werden, auch wenn der Benutzer das OSD deaktiviert (# 2462)
  • Aktualisierungen der slowakischen Übersetzung (# 2438)
  • Aktualisiert youtube-dl, behebt, dass Youtube-Links nicht geöffnet werden können (# 2435)
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Mai 2019 um 15:46 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    11 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34000 Artikel in den vergangenen 7558 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven