ifun.de — Apple News seit 2001. 22 333 Artikel
   

Geschenkt: Das schöne Action-Adventure „Horn“

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Ein Spieletipp zum Start in den Tag: Das Action-Adventure Horn lässt sich momentan kostenlos im App Store für iOS laden.

horn

Das Spiel aus dem Hause Zynga mag den einen oder anderen sicher an den Genre-Klassiker „Infinity Blade“ erinnern, ist unabhängig davon aber sowohl grafisch als auch vom Spielspaß her den Download wert.

Im Spielverlauf werdet ihr in die Rolle des Schmiedegesellen Horn versetzt und müsst ihr ergründen, warum sich dessen komplettes Umfeld verändert hat und die Umgebung plötzlich von ziemlich schrägen Monstern bevölkert wird, die ihr im Kampf besiegen müsst.

Horn ist für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert und kostet normalerweise meist 5,99 Euro. Achtet vor dem Download allerdings auf die Systemanforderungen. Ihr benötigt für den rund 1 GB großen Download nicht nur ausreichend Platz, sondern auch einen entsprechend leistungsfähigen Prozessor, – am besten mindestens ein iPad 2, ein iPhone 4s oder einen iPod touch der 5 Generation. Die im Spiel angebotenen In-App-Käufe sind optional.

App Icon
Horn
Phosphor Games LLC
2,29 €
2.05GB
Mittwoch, 16. Apr 2014, 8:11 Uhr — Chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schaut schönaus ubd hört sich laut App-Store Beschreibung gut an
    Wied getestet ! (:

  • Und wieder voll gepflastert mit in App Kauf Optionen. Schon frech wenn das normalerweise 6 Euro kostet. Ich bin einfach zu alt für sowas. Erinnert sich noch einer an die Zeiten, in denen man für 60 Euro ein Spiel gekauft und dann auch wirklich besessen hat? ;P

    • Ja, das hat man dann auch wochenlang rauf und runter gespielt.
      Die meisten Spiele heute konkurrieren ja mit allen anderen Apps, Musik etc. auf dem Smartphone um Aufmerksamkeit und haben gar nicht mehr den Stellenwert wie ein „grosses“ gekauftes Spiel früher…

    • Ja, Du bist zu alt für diese Welt und dessen Zukunft.

    • Ja, so ist das bei aktuellen Konsolenspielen ja immer noch. Aber wenn mal wirklich ein Hersteller ein umfangreiches, komplettes Spiel für das iPad in den Store mit 60 Euro stellen würde, möchte ich das Geschrei hier sehen. Das würde kaum jemand kaufen. Aber ein „Gratis“-Spiel, was de facto per In-App-Käufen dreistellige Euro-Beträge pro Spieler einnimmt, ist der Renner. So sieht es nun mal aus. Hier wird ja schon bei Kaufpreisen von 8 Euro für ein vollwertiges Spiel gejammert.

      • Dreistellig halte ich für übertrieben. Aber irgendwie muss man ja auf die 60€ pro Nase kommen. Wenn man mobile Vollspiele möchte, kann man in einen 3DS oder eine Vita investieren.

  • Zum Glück habe ich eine 100k Leitung :))

  • ich raffs nicht…2gb frei und er meckert -.-

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22333 Artikel in den vergangenen 5876 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven