ifun.de — Apple News seit 2001. 30 606 Artikel

Updates für macOS und iOS

Google Chrome: Neues Design zum zehnjährigen Jubiläum

16 Kommentare 16

Zum zehnjährigen Geburtstag des hauseigenen Browsers Chrome hat der Suchmaschinen-Riese Google jetzt Version 69 zum Download bereitgestellt und tritt auf allen Plattformen mit einem gründlich überarbeitetem Erscheinungsbild an.

Chrome 1000

Statt auf klare Kanten setzt Google jetzt auf runde Ecken, eine neue Farbpalette und frische Icons. Auf dem Mac, hier trägt der offizielle Build die Versionsnummer 69.0.3497.81, soll es fortan leichter Fallen zwischen offenen Tabs zu navigieren, Passwörter, Adressen und Kreditkartennummern sollen mit besserer Genauigkeit ausgefüllt werden.

Wir haben außerdem die Handhabung von Kennwörtern in Chrome erheblich verbessert. Sich im Internet sicher zu fühlen, bedeutet, starke und einzigartige Passwörter für jede Website zu verwenden. Wenn es an der Zeit ist, ein neues Passwort zu erstellen, generiert Chrome jetzt eines für Sie. […] Chrome speichert es und das nächste Mal, wenn Sie sich anmelden, ist es sowohl auf Ihrem Laptop als auch auf Ihrem Telefon vorhanden.

Chromes Suchleiste, die sogenannte Omnibox spuckt Antworten auf eingetippte Frage nun oft schon in den automatisch angezeigten Vorschlägen aus und erlaubt zudem den Sprung in offenen Tabs eines anderen Fensters.

Während die neue Mobil-Applikation zum Download im App Store bereitsteht, kann das Mac-Update über die Software-Aktualisierung des Browsers geladen werden.

Laden im App Store
‎Google Chrome
‎Google Chrome
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
Laden

Chrome: Die neuen Funktionen der iOS-Ausgabe

Dies sind die wichtigsten neuen Funktionen:

  • Neue untere Symbolleiste für einen einfacheren Zugriff auf häufig genutzte Funktionen wie Zurück, Suchen, Tabs und das Menü. Wenn Sie verschiedene Schaltflächen in der Symbolleiste gedrückt halten oder darin wischen, können Sie verschiedene Tastenkombinationen entdecken.
  • Neues Tab-Raster – Sie sehen größere Vorschauen Ihrer Tabs, auch von solchen, die auf anderen Geräten geöffnet sind. Außerdem können Sie Tabs ziehen, um sie anders anzuordnen.
  • Auf Funktionen wie Lesezeichen und Leselisten können Sie jetzt ganz leicht über die Neuer Tab-Seite zugreifen.
  • Wenn Sie fest auf das App-Symbol drücken, werden Ihnen Tastenkombinationen angezeigt (3D Touch).
  • Sofern die Synchronisierung aktiviert ist, werden Kreditkartendaten, die Sie auf Ihrem Gerät eingeben, jetzt sicher mit Google Pay für die Nutzung auf anderen Geräten synchronisiert.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Sep 2018 um 07:46 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    16 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30606 Artikel in den vergangenen 7173 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven