ifun.de — Apple News seit 2001. 31 263 Artikel

Umleitung auf lokale Stores verboten

Geoblocking-Verordnung: Online-Shopping im EU-Ausland wird einfacher

23 Kommentare 23

Die zu Jahresbeginn verabschiedete Geoblocking-Verordnung der EU tritt am heutigen Montag in Kraft. Europäischen Verbraucher und Unternehmer dürfen nicht mehr durch technische Maßnahmen daran gehindert werden, Online-Angebote aus anderen EU-Ländern zu nutzen.

Eu Geoblocking Weiterleitung

Die Verordnung untersagt zum einen, dass Kaufinteressenten durch sogenannte „Redirects“ auf lokale Online-Angebote umgeleitet werden und daher nicht auf möglicherweise günstigere Angebote aus dem europäischen Ausland zugreifen können. Darüber hinaus müssen Online-Anbieter auch die Möglichkeit bieten, in ihre Shop-Systeme ausländische Lieferadressen einzutragen und zudem entsprechende Zahlungsmöglichkeiten einräumen.

Kunde entscheidet, ob er weitergeleitet werden will

Natürlich sollen die Anbieter nicht daran gehindert werden, Kunden auf möglicherweise vorhandene lokalisierte Angebote hinzuweisen. So besteht die Möglichkeit der Weiterleitung auf eine angepasste Webseite weiterhin, allerdings ist hier zuvor die Zustimmung des Webseitenbesuchers einzuholen.

Bestimmte Produktgruppen sind von der neuen Regelung ausgenommen. Dazu zählen Dienstleistungen im Zusammenhang mit urheberrechtlich geschützten Inhalten, explizit werden hier auch Musikdienste oder sonstige Streaming-Angebote erwähnt. Auch Gesundheits- oder Finanzdienstleistungen sowie Reiseangebote zählen zu den nicht unter diese Regelung fallenden Ausnahmen. Eine detaillierte Erklärung findet sich beim Europäischen Zentrum für Verbraucherschutz, dort findet sich auch die Broschüre „Geoblocking: Rechtstipps für Unternehmer & Verbraucher“ als PDF zum Download.

Als Vorbote der nun umgesetzten Geoblocking-Verordnung findet die sogenannte Portabilitätsverordnung für die Nutzung von kostenpflichtigen Streaming-Angeboten bereits seit 1. April Anwendung.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Dez 2018 um 12:36 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    23 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31263 Artikel in den vergangenen 7277 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven