ifun.de — Apple News seit 2001. 31 261 Artikel

Beweisführung mit Apostrophen

Geklaute Songtexte: Apple-Partner Genius attackiert Google

23 Kommentare 23

Die Tatsache, dass Songtexte inzwischen gesondert und unabhängig von den akustischen Werken verwertet, geschützt und angeboten werden, stört uns. Statt in einer zentralen Datenbank, leben die Liedtexte vieler Songs so in Grauzonen des Netzes, sind oft mit Fehler gespickt und nicht selten der Gegenstand urheberrechtlicher Auseinandersetzungen.

Liedtexte Suchen

Je nachdem welche Verträge euer Streaming-Anbieter unterzeichnet hat, fällt der Zugriff auf die Liedtexte zum aktuell spielenden Lied zudem stark unterschiedlich aus.

Während Apple seit dem vergangenen Herbst gemeinsame Sache mit dem Platzhirschen Genius macht und Liedtexte in Apple Music unter iOS 13 sogar synchronisiert zur Musik einblenden wird, haben sich Spotify und Genius zuletzt verworfen und darauf geeinigt, die Texte (bzw. Ausschnitte davon) nur noch bei ausgewählten Lieder einzublenden.

Jetzt hat sich Genius zudem mit Google angelegt. So hat der Liedtext-Verwerter dem Suchmaschinen-Riesen nun öffentlich vorgeworfen, sich unrechtmäßig am eigenen Datenbestand zu bedienen. Genius führt sogar Beweise an: In spezifischen Morse-Mustern gesetzte Apostrophe sollen belegen, dass Google bei Genius kopiert und die Liedtexte nicht selbst zusammengestellt hat.

Stik Chord

Im Gespräch mit dem Wall Street Journal gibt ein Genius-Manager zu Protokoll, dass Google die Texte seit mindestens 2016 kopieren soll – trotz Aufforderungen eben jenes Verhalten zu unterlassen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Jun 2019 um 17:59 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    23 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31261 Artikel in den vergangenen 7276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven