ifun.de — Apple News seit 2001. 21 676 Artikel
   

Gangstar Rio: City of Saints – Neuester Titel der Gameloft-Action-Reihe jetzt im App Store erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Gameloft ist mit dem neusten Titel der Gangstar-Reihe am Start: Gangstar Rio: City of Saints kommt zum Preis von 5,49 Euro als Universal-App. 60 verschiedene Missionen mit beeindruckender Grafik führen euch in fünf verschiedene Stadtteile der Millionenstadt Rio de Janeiro.

Wie gewohnt steht euch ein umfangreiches Waffenarsenal zur Verfügung, wenn ihr ein Auto braucht, dann klaut ihr es, zudem bringt der 800-MB-Download in klassischer GTA-Manier diesmal auch Radiosender mit lizensierten Originalsongs von Hip-Hop bis Electro mit.


(Direktlink zum Video)

Gameloft hat aktuell auch diverse Spiele für iPad, iPhone touch und das iPhone auf 79 Cent reduziert, die Liste findet ihr hier auf dem iPhone-Ticker.

Donnerstag, 10. Nov 2011, 6:41 Uhr — Chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sieht gut aus, allerdings wird es nicht an die GTA Spiele rankommen ;)
    Ich freu mich mehr auf GTA 3 fürs iPhone ;)

  • Und nächste Woche dann für 79 Cent ;)

  • „mit beeindruckender Grafik“….. :D

    Wo soll diese sein? Meint ihr vielleicht ein anderes Game?

  • Also ich habe es gekauft, und es lädt gerade. Ich bin gespannt ob es irgendwelche Neuerungen am Gameplay oder an der Grafik gibt. Beim genaueren Hinsehen im Video sah die Grafik allerdings nicht unbedingt so aus, als wenn man da sehr viel verbessert hätte. Aber wie gesagt ich teste gleich mal, wenn der DL fertig ist.

    Ich liebe die Gangstar-Reihe, bzw. generell Open-World-Games, es sollte viel mehr davon geben… :o)

  • Ähm hat einer von euch das Spiel schon gespielt ? Ich glaube ja nicht … Grafik ist aufjedenfall sehr sehr gut für Gangstar und andere ipad spiele. Ist zwar keine Unrealengine aber trotzdem sehr beachtlich. UE wird mit GTA welt nicht realisierbar sein

  • Soo, also ich habe es gestern Abend angetestet. Sieht doch um einiges besser aus, teilweise feinere Texturen und was mir sofort aufgefallen ist: die Wasseroberfläche und die Wasser-Transparenz. Auch die 3D-Räume wenn man Gebäude betritt, sind mal was anderes und gut realisiert. Nun kann man den Protagonisten auch im Auto durch die Fenster sitzen sehen. Macht wirklich Spaß! Nur die Straßenbauweise in Brasilien ist echt gewöhnungsbedürftig! ;o)

  • Juhhhh habs mir geholt es installiert gerade da bin ich ja mal gespannt :D

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21676 Artikel in den vergangenen 5777 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven