ifun.de — Apple News seit 2001. 38 322 Artikel

Mimeo kauft Motif-App

Fotobuch-Apps Mimeo und Motif tun sich zusammen

Artikel auf Mastodon teilen.
4 Kommentare 4

Mit Mimeo und Motif sitzen zwei der bekanntesten Namen wenn es darum geht, auf dem Mac Fotobücher oder Kalender zu erstellen, fortan unter einem Dach. Mimeo hat die Übernahme von Motif bekanntgeben, damit verbunden aber auch betont, dass Apple-Nutzer erstmal beide Apps wie gewohnt weiterverwenden können.

Mit den Anwendungen Mimeo Photos und Motif: Drucken Sie Fotos haben beide Anbieter vergleichbare Angebote am Start, mit deren Hilfe Mac-Nutzer auf einfache Weise Produkte wie Fotobücher, Kalender oder Grußkarten direkt aus ihrer Fotos-App heraus gestalten und in Druck geben können. Wobei man klar sagen muss, dass sich Motif hier vor allem mit Blick auf die Lokalisierung mehr Mühe gibt.

Motif Foto App

Apple war hier bis 2018 selbst aktiv

Entstanden sind die beiden Angebote mit dem Ziel, die Lücke zu füllen, die Apple hinterlassen hat, als 2018 die zuvor „offiziell“ in die Fotos-App integrierte Funktion zum Druck von Fotobüchern gestrichen wurde. Motif wurde dabei von Apples langjährigem Produktionspartner für Fotoprodukte RD Donnelley ins Leben gerufen, der in der Folge damit geworben hat, dass die Bücher und Kalender auf den gleichen Maschinen produziert werden, wie zuvor die von Apple angebotenen Produkte.

Abzuwarten bleibt, wie es hier auf lange Sicht weitergeht. Irgendwie scheint vorprogrammiert und es währe wohl auch vernünftig, wenn man die Ressourcen beider Angebote in einer guten App bündelt.

Foto Apps Drucken

Die beiden Anwendungen installieren sich quasi als Erweiterungen für die Fotos-App von Apple. Nach deren Download könnt ihr in der Fotos-App über das Menü „Ablage → Erstellen“ das gewünschte Produkt auswählen. Während beide Anwendungen die Produktion Fotobüchern, Kalendern und Karten anbieten, hält Mimeo zusätzlich auch die Möglichkeit bereit, eigene Wanddekorationen oder Abzüge anzufertigen. Die mit der Produktion der verschiedenen Objekte verbundenen Kosten hängen dann jeweils von Faktoren wie Umfang oder Größe ab.

Laden im App Store
‎Mimeo Photos
‎Mimeo Photos
Entwickler: Mimeo
Preis: Kostenlos
Laden
Laden im App Store
‎Motif: Drucken Sie Fotos
‎Motif: Drucken Sie Fotos
Entwickler: Mimeo
Preis: Kostenlos
Laden
27. Jan 2023 um 16:59 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich fand ja die von Apple angebotenen Karten, die geflockt waren sehr schön und gleichzeitig traurig, dass es das nicht mehr gibt.

    • Auch deren iPhoto Fotobücher fand ich großartig!

      Da kommt eigentlich nur Saal-Digital ran, oder wenn’s schnell gehen muss: Once Upon App…

      • Ich trauere auch der Möglichkeit nach Fotobücher in iPhoto bzw. Fotos direkt zu erstellen. Die Qualität bei Motif ist sehr gut, das Produkt am Ende aber nicht vergleichbar. Zumal insbesondere die Tools zum Erstellen schlecht sind.

  • mich stört schon, dass ich nicht vor einem download auf der Website sehen kann, was z.B. Fotobücher kosten

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38322 Artikel in den vergangenen 8270 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven