ifun.de — Apple News seit 2001. 31 671 Artikel
   

Facebook ändert angezeigte E-Mail-Adresse: Statt der vom Nutzer vorgegebenen Einstellung erscheint nun @facebook-Adresse

86 Kommentare 86

Facebook hat ein Händchen dafür, minimalen Vertrauensvorschuss (sofern überhaupt vorhanden) schnell wieder zu verspielen. Ohne die Nutzer zu informieren, wurde eine folgenschwere Änderung in deren Benutzerkonto vorgenommen:

Beim Anlegen eines Facebook-Kontos erhält jeder Nutzer automatisch eine mit den Facebook-Nachrichten verknüpfte E-Mail-Adresse mit der Endung @facebook.com zugeteilt. Dies dürfte allerdings den meisten Facbook-Kunden egal, wenn überhaupt bewusst sein. In den Kontaktinformationen wird diese Adresse nun aber als als primäre E-Mail-Adresse angezeigt. Facebook hat offenbar systemintern vorgegeben, dass die Facebook-Adresse mehr Gewicht als die eigentliche Adresse des Nutzers hat.

Zwei Szenarien: Falls ihr die Anzeige eurer E-Mail-Adresse unterdrückt habt, wir die Facebook-Adresse euren Freunden dennoch angezeigt und erweckt den Eindruck, eure offizielle E-Mail-Adresse zu sein. Falls ihr im Profil eine E-Mail-Adresse anzeigt, steht diese nun an zweiter Stelle hinter der Facebook-Adresse.

In beiden Fällen sind Probleme vorprogrammiert, im schlimmsten Fall wird eure „echte“ E-Mail-Adresse manuell oder gar durch einen automatischen Adressabgleich in den Adressbüchern eurer Freunde geändert.

Also solltet ihr schnell handeln und den ursprünglichen Zustand wieder herstellen. Hierzu ruft ihr eure Profilseite auf und klickt dort auf „Informationen bearbeiten“. Anschließend klickt ihr beim Bereich „Kontaktinformationen“ auf „Bearbeiten“. Hier seht ihr nun zuoberst die bei Facebook gespeicherten E-Mail-Adressen. Über das kleine Dreieck rechts könnt ihr auswählen, ob diese in eurer Chronik angezeigt werden sollen, oder nicht. Zumindest bei der von Facebook erstellten Adresse empfiehlt sich die die Auswahl der Option „In Chronik verborgen“ mit dem ausgestrichenen Kreis als Symbol.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Jun 2012 um 10:01 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    86 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    86 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31671 Artikel in den vergangenen 7340 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven