ifun.de — Apple News seit 2001. 30 913 Artikel

Jetzt mit Google-Kalender

Evernote krempelt Abo-Pakete um: Jetzt mit vier Tarifen

52 Kommentare 52

Der Produktivitäts-Dienst Evernote hat seine Angebot an Abo-Optionen neu aufgestellt und bietet ab sofort vier unterschiedliche Tarife für Privat- und Business-Nutzer an, die auf das Web-Portal und die Apps für Mac, iPhone und iPad zugreifen wollen.

Evernote De 1400

Neben dem kostenfreien Basiszugang „Evernote Free“ bietet Evernote fortan die kostenpflichtigen Optionen „Evernote Personal“ für 6,99 Euro im Monat, „Evernote Professional“ für 8,99 Euro im Monat und „Evernote Teams“ für 13,99 Euro pro Nutzer und Monat an, wobei sich letztgenannte Option erst ab mindestens zwei Nutzern buchen lässt.

Evernote Free: Die kostenlose Option von Evernote beschränkt die Synchronisation auf maximal zwei Geräte und setzt relativ schmale Limits von 25 Megabyte als maximale Notizgröße und 60 MB als monatliches Upload-Limit. Das Einbinden eines Google Kalender-Kontos ist im Free-Tarif nicht möglich.

Google Kalender 1400

Evernote Personal: Evernote Personal erhöht das Upload-Limit auf 10 GB pro Monat und die maximale Notizgröße auf 200 MB. Zudem bietet der günstigste Zugang die Textsuche in Bildern, Dokumenten und PDF-Dateien an und synchronisiert beliebig viele Geräte.

Evernote Professional: Der neue Professional-Plan verdoppelt das monatliche Upload-Limit auf 20 GB, kann sowohl private als auch beruflich genutzte Google Kalender einbinden und bietet boolesche Operatoren für präzisere Suchergebnisse – warum diese dem Personal-Tarif vorenthalten werden, wissen wohl nur die Produktmanager. Zudem bietet der Profi-Tarif die Integration mit Diensten wie Slack, Salesforce und Microsoft Teams an.

Was passiert mit Bestandskunden?

Zahlende Nutzer von Evernote-Premium werden automatisch auf Evernote-Personal migriert. Basic- und Business-Kunden bleibe im neu benannten Free- bzw. Professional-Tarif.

Laden im App Store
‎Evernote
‎Evernote
Entwickler: Evernote
Preis: Kostenlos+
Laden

22. Jul 2021 um 11:28 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    52 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    52 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30913 Artikel in den vergangenen 7222 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven