ifun.de — Apple News seit 2001. 20 658 Artikel
   

Download-Tipp: Englisch-Wörterbuch „Oxford American Dictionary and Thesaurus“

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Mit dem Oxford American Dictionary and Thesaurus holt ihr euch ein kompetentes Englisch-Wörterbuch aufs iOS-Gerät. Die App bietet englischsprachige Erklärungen für mehr als 150.000 Begriffe.

oxford-500

Wie der Name der App bereits vermuten lässt, sich hier um ein Nachschlagewerk ausschließlich in englischer Sprache. Aber keine Angst, die Erklärungen sind gut verständlich, zudem findet zu jeden Begriff auch passende Synonyme und Antonyme gelistet, die beim Verständnis der einzelnen Wörter helfen. Ebenfalls hilfreich sind die zu jedem Begriff aufgeführten Beispielsätze.

Die im Sommer erschienene App war bislang nur für 9 oder mehr Euro zu haben. Heute lässt sich der Oxford American Dictionary and Thesaurus erstmals für kurze Zeit kostenlos laden. Der 21 MB große Download ist für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert.

Montag, 25. Nov 2013, 17:24 Uhr — Chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Übrigens handelt es sich hier um amerikanisches English, welches nicht in allen Details mit dem britischen English übereinstimmt, welches an unseren Schulen gelehrt wird. Bei Arbeiten und Klausuren kann es Abzüge geben, wenn man amerikanisches English anstatt des meistens geforderten britischen verwendet.

      • Ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber in Bayern gibts keine Abzüge auf amerikanisches Englisch.

      • Anzüge gibt es tatsächlich (muss es sogar), aber nur wenn man beides miteinander vermischt. Wenn man entweder das eine oder das andere konsequent in einer Arbeit durchzieht, so darf nichts abgezogen werden…

      • Danke Couchpotato, wäre nie drauf gekommen, dass das zweite Wort im Namen der App auf amerikanisches Englisch hindeutet. Nicht.

  • Gute Quelle, aber eben nur online nutzbar.

  • Auf’m iPhone habe ich das iOS-interne Apple-Dictionary geladen (inkl der von Apple bereitgestellten Wörterbücher in Deutsch u. Englisch) und nutze diese zum Überprüfen sowie Nachschlagen ausgewählter Wörter.
    Dann der *Wow*-Effekt:
    In einem Text das Wort (bspw): *wart* markiert, auf Nachschlagen getippt und wie gewohnt im Wörterbuch gelandet, mit dem feinen Unterschied, daß auch das *Oxford German Dictionary* erschien, mit erklärenden Einträgen! (App war nicht geöffnet u. sogar aus’m Multitasking entfernt!)
    Da hab ich *Bauklötze* gestaunt ;-)
    Great

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20658 Artikel in den vergangenen 5728 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven