ifun.de — Apple News seit 2001. 27 816 Artikel
Freitags neue Folgen

Disney+: Originals erscheinen häppchenweise

59 Kommentare 59

Wenige Tage vor dem Start des Video-Streaming-Dienstes Disney+ liegen nun Informationen zum geplanten Ausstrahlungsrhythmus der exklusiven Inhalte vor.

Der Großteil der Disney+ Originals wird zum Launch des Dienstes am 24. März mit der ersten Folge verfügbar sein, gefolgt von einer weiteren Episode am Freitag, den 27. März. Im Anschluss daran kommt jeden Freitag eine neue Folge hinzu.

Die beiden Disney+ Originals „The Mandalorian“ sowie „Star Wars: The Clone Wars: Die finale Staffel” machen hier eine Ausnahme:

  • The Mandalorian
    Zum Start von Disney+ am 24. März werden die ersten beiden Folgen des Disney+ Originals “The Mandalorian” verfügbar sein. Die dritte Episode folgt bereits am Freitag, den 27. März, im Anschluss daran folgt wöchentlich jeden Freitag eine neue Folge.
  • Star Wars: The Clone Wars: Die finale Staffel
    Die finale Staffel von “Star Wars: The Clone Wars” ist exklusiv auf Disney+ erhältlich. Zum Launch können zwei Folgen gestreamt werden, ab dem 27. März folgen wöchentlich jeweils zwei Episoden jeden Freitag. Ab dem 17. April gibt es dann – simultan zur Ausstrahlung in den USA – eine neue Folge pro Woche.

Teile der Inhalte die aus den Beständen von Disney , Pixar, Marvel, STAR WARS und National Geographic direkt zum Start verfügbar sein werden, konnte ifun.de bereits in Erfahrung bringen. Die 245 Titel haben wir hier abgedruckt.

Disney Ipad Download

Freitag, 20. Mrz 2020, 14:51 Uhr — Nicolas
59 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Klasse. Dabei will ich nur Mandalorian sehen…

    • Das ist echt sinnfrei. Wo doch jeder weiß, dass es die Folgen (auch auf Deutsch) schon seit Dezember gibt.

      • Legal? Ohne VPN? In Deutsch?

        Wohl eher nicht…

      • Legal mit deutschem Abo und über US VPN schon jetzt vollständig abrufbar …

      • Also doch wieder VPN und damit halb-legal. Noch dazu kennen sich mit VPN zu wenige aus und ist damit keine Massenlösung.

        Ergo: Disney+ „nur“ für Mandalorien zu nehmen ist durchaus sinnvoll

      • Sinnfreier Kommentar

    • Kann ich nur empfehlen, wenn du ein richtiger(!) Star Wars Fan bist, wirst du die letzten 10-15 Sekunden der letzten Folge mehr als feiern!

      • Aber nur richtige!!!! starwars fans. Nicht diese halben fake starwars fans. Nur die RICHTIGEN!!!! Merk dir das

      • Bin ich ein richtiger Star Wars Fan wenn ich Clone Wars mächtig langweilig und sowohl Prequel- als auch Sequel-Trilogie mehr als bescheiden finde?

      • Nein. Wenn Du nicht alles, aber wirklich alles verfügbare Star Wars-Material hoch, heiligst, höchstpersönlich anbetest und sowohl vorwärts als auch rückwärts (nicht satanisiert) auswendig mitsprechen kannst und in jeglichen Varianten GELESEN hast, dann bist Du kein „richtiger(!)“ Fan. Sorry, Chance vertan. Aber wir haben ja jetzt zum Glück alle ganz bestimmt vielvielviel Zeit, richtige(!) Fans zu werden. ;-p

      • also ich bin ein richtiger star wars fan und ich fand mandalorian einfach nur schlecht. die ersten folgen zuerst langweilig und die weiteren folgen dann schlecht. Lauter entscheidungen der figuren wo du dir am kopf greifst. dass alle im bezug auf die serie nur von Baby-Yoda reden und über sonst nix, sagt eigentlich eh schon alles über die serie…

  • ja läuft doch im free TV !! oh und warum bekommt man noch kein app für Disney ?

  • Hab alle Folgen von Mandalorian schon auf Deutsch gesehen. Einfach VPN auf Amerika einstellen und einloggen… PLAY! :D

  • TeeTassenTrüffel
    • Eher nein, denn Disney will ja Kunden binden und nicht nach einem Monat wieder alle verlieren, die nur „The Mandalorian“ schauen wollten. Theoretisch könnte man so auch in der ersten Probewoche die komplette erste Staffel durchschauen.

      Wer also noch ein bisschen warten kann, der bucht die Probewoche wenn Staffel 1 komplett erhältlich ist, oder ist eben Telekom-Kunde ;)

      • So bekommen Sie hat gar kein Geld von mir bis der Kram dann endlich komplett drin ist. Was soll ich mir monatelang den ganzen Kindergarten Schrott angucken?

      • Kindergartenschrott… Alleine aus diesem Grund hohlen sich viele das Disney+ Abo, um die alten Trickfilme, welche die Leute aus den 80ern und 90ern belehrt und begleitet haben zu schauen
        Endlich mal alles an einem Ort haben und in Ruhe Teile hintereinander streamen und nicht a la Amazon Prime Teil 1 und 3 kostenlos aber Teil 2 für utopische Preise leihen…

  • Da sind richtig gute Filme dabei. Hab schon einige angeschaut, super Qualität und Riesen Auswahl. Da müssen sich auf Dauer Netflix und Sky sehr Strecken…

  • Hallo, gibt es eine App für Apple TV?

  • Ist bekannt, ob man das Guthaben ähnlich wie bei Netflix auch über Prepaidkarten aufladen kann die zum Start im Einzelhandel erhältlich sein werden oder funktioniert es nur über Bankeinzug bzw. Telekom?

  • Habt ihr auch das Problem euch nicht registrieren zu können bei der Telekomaktion? Immer wenn ich meine Nummer eingebe und auf „mTan senden“ gehe, kommt eine Fehlermeldung. Weiß jemand, was zu tun ist?

  • Was mich interessiert ist, wird Disney+ auch über den Vodafone Pass bzw. Telekom’s Stream 0n abgerechnet werden?!?

    Beim Vodafone Pass müsste Disney ja selbst auf Vodafone zugehen und dies „beantragen“ :-/

    • Disney+ ist Teil der StreamOn Partner der Telekom

    • Vodafone wartet damit immer gerne ein paar Tage bzw Wochen
      War damals mit Crunchyroll und Wakanim leider genau so… so hohlen sie nochmal für 1, 2 Monate extra Datenabrechnung bei den Kunden raus die es Online streamen und ihr (von Deutschen Anbietern eh lächerlich niedrig vermarktetes) Volumen raus knallen

  • Weiß einer ob Family Guy auch auf dem Disney+ kommt ? :D

  • VPN habe ich…aber wie kann ich Disney + heute schon schauen ?
    Hatte mich mit einer Telekom Adresse schon registriert bei der Telekom hier.
    Gilt der Account oder brauche ich einen US Account ?

    • Nein, Deutscher Account reicht und ein VPN Gateway in USA, hab vor zwei Wochen die ganze Staffel durchgesehen … wer mit dem Mandalorian anfängt, kann nicht mehr aufhören. Macht süchtig und nach Episode 8 ist die Vorfreude groß auf den Herbst und Staffel 2

      • Welche APP verwendest du damit ?

      • Hi Rene,
        ich habe es probiert mit VPN für Steaming Disney+ Ok, damit kann die Webseite sehen. Login geht nicht und wenn ich mich anmelden will möchte er meine KK haben. Diese scheitert aber weil keine US KK … Naja, dann warten wir halt bis Dienstag

      • Also ich verwende NordVPN … wichtig ist: bevor man im Browser auf die Disney Seite geht sollte man den Verlauf löschen – klappt es dann immer noch nicht dann das iPad neu starten

  • Hi Rene,
    ich habe es probiert mit VPN für Steaming Disney+ Ok, damit kann die Webseite sehen. Login geht nicht und wenn ich mich anmelden will möchte er meine KK haben. Diese scheitert aber weil keine US KK … Naja, dann warten wir halt bis Dienstag

    • So ging’s bei mir:
      Ganz normal in Deutschland anmelden bei Disney mit Frühbucherrabatt, geht mit normalen KK oder Paypal.
      US VPN verwenden, beispielsweise über Express VPN
      https://www.disneyplus.com/login

      • Also auch noch öffentliche Anleitungen, wie man den Disney+ Vertrag bricht. Du bist mein Held *facepalm*

      • Und du bist eine verkappte Heulsuse!

        Eifersüchtig weil selbst nicht in der Lage (nicht mal mit Anleitung), von recht keine Ahnung aber immer den Finger zeigen … Ganz großes Kino

      • Witzbold. Ich hab schon programmiert und gehackt, da hast du noch in Windeln gesteckt. Ich kann weit mehr am PC als du überhaupt träumen magst, bin jedoch trotzdem so fair und gib unschuldigen Bürgern keine Anleitung zum kriminell werden!

  • Hab heut Telekom Mail bekommen um Disney + zu aktivieren aber das klappt nicht – jemand ne Idee ?

  • Vermutlich stellen die gerade aktuell alles um als Vorbereitung für den Lauch in Deutschland und passt auch die Accounts an. Verstehe hier die Kommentare zu illegaler Nutzung nicht. Mit einem offiziellen bezahlten Account in Deutschland liegt es allein in der Hand von Disney, ob sie es mir erlauben, bei einem Business Trip in die USA den Zugang zum Angebot bereitzustellen oder nicht (gleiches für VPN). Die wissen ja zu jeder Zeit dass ich deutscher Kunde bin und können den Zugang in USA aktiv erlauben oder auch nicht.

  • Die sollen doch bitte heute schon starten… Dann bleiben vielleicht mehr Leute zu Hause!

  • Das heißt dann wohl noch warten mit dem Probeabo…

  • Ein bitterer Bei-Geschmack: wir zahlen soviel, wie in den USA haben aber nur 1/4 des Angebotes. Naja, Europa hat bereits bei Apple gezeigt, dass es alles mit sich machen lässt. ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27816 Artikel in den vergangenen 6741 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven