ifun.de — Apple News seit 2001. 24 431 Artikel
Aerial-Screensaver aufgebohrt

Die neuen 4K-Videos des Apple TV: Bildschirmschoner zum Download

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Im Dezember 2016 konnten wir euch mit 55 Download-Links zu den von Apple bereitgestellten Bildschirmschonern des Apple TV versorgen.

SchonerDie Drohnen-Videos, die schon seit dem Verkaufsstart des Apple TV Luftaufnahmen aus San Francisco, New York, London und Hawaii lieferten, wurden damals um 21 Neuzugänge ergänzt, die schöne Landschaftsaufnahmen mit Laufzeiten von knapp vier Minuten anboten.

Neben den direkten Downloads der Video-Dateien, konnten Mac-Anwender damals wie heute zudem auf den Mac-Bildschirmschoner Aerial zugreifen, der die Apple TV-Videos auch unter macOS anzeigen kann.

Inzwischen gibt es mit dem Apple TV 4K ein neues Modell der Set-Top-Box. Speziell für dieses hat Apple neun weitere Bildschirmschoner in 4K-Auflösung bereitgestellt. Auch zu diesen liegen inzwischen die Download-Links vor:

Die Videodateien als Direkt-Download

4K-Version des Aerial-Bildschirmschoner

Zudem hat sich der Entwickler Ethan Setnik die Mühe gemacht, die neuen 4K-Videos in eine gesonderte Version des Aerial-Bildschirmschoners für den Mac zu integrieren.

Während ihr die Standard-Version des Bildschirmschoners hier aus dem Netz laden könnt, integrierte die seit zwei Tagen verfügbare Aerial 4K-Version nun die neuen ultrahochaufgelösten Videos.

BildschirmschonerApple selbst stellt die Informationen zu den verfügbaren Bildschirmschonern unter den folgenden Adressen bereit:

Mittwoch, 22. Nov 2017, 14:35 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Leider kann man keine eigenen Videos als Bildschirmschoner verwenden um z.B. diese Downloads zu integrieren.

  • Schade, auf meinem Apple TV 4K laufen gefühlt nur noch die 9 Videos von oben. Würde gerne endlich mal wieder was anderes sehen (Neue Videos laden ist auf täglich eingestellt)

  • Habe diese damals bei Kodi als Bildschirmschoner eingebunden. Das klappt wunderbar und schön sind sie auch :)

  • Schade, dass es nur so wenige neue in 4K gibt. San Francisco sieht man gar nicht mehr

  • Gerade mit externem Monitor am MBP immer wieder ein meditativer Genuss für zwischendurch. :)

  • Die Installation dieser Bildschirmschoner frisst eine wahnsinnige Datenmenge, da die Videos permanent aus dem Internet nachgeladen werden. Also Vorsicht, wenn das Datenvolumen gedeckelt ist!

  • Links zu Bildern dazu wären super, als Hintergrund…

  • Hmm, mit VLC am Mac kann ich die Videos nicht abspielen! Geht das bei euch?

  • Moin, warum können die 4K-Videos (sowohl HDR als auch SDR) nicht unter macOS angezeigt werden? Wird dafür ein bestimmtes Codec benutzt? Und wenn ja, warum? ;)

  • @revosbackback
    da passiert nix von allein, seit dem Kauf des 4K vor 4 Wochen null Änderung, trotz Einstellung täglicher Download. Bei dem Apple TV 4 hatte ich alle Aufnahmen innerhalb weniger Tage.
    Selbst die MA bei applecare haben keine Ahnung

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24431 Artikel in den vergangenen 6204 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven