ifun.de — Apple News seit 2001. 38 326 Artikel

Nach Computertomografie, MRT und Ultraschall

DICOM-Bilder nach CT oder MRT: .dcm-Dateien am Mac betrachten

Artikel auf Mastodon teilen.
13 Kommentare 13

Wer heutzutage eine Computertomografie-Untersuchung über sich ergehen lassen muss, durchläuft diese häufig nicht unmittelbar in der behandelnden Praxis, sondern wird oft in medizinischen Versorgungszentren oder Krankenhäusern durch den Scanner geschoben. Danach nimmt man die so angefertigten Bilder dann auf einem USB-Stick oder einer klassischen CD-ROM mit in die eigene Praxis.

Bee Dicom 2000

Dies gilt natürlich auch für MRT-Aufnahmen, Ultraschallsitzungen und verwandte Untersuchungen. Hat man die CD erst einmal zu Hause, dann könnte man als wissbegieriger Mac-Nutzer vielleicht auch ein Interesse daran haben, die Bilder des eigenen Körpers einmal selbst in Augenschein zu nehmen. Auch ohne fachliche Kompetenz können die Aufnahmen durchaus spannend sein.

DICOM-Dateien mit der Dateiendung .dcm

Doch womit lassen sich die so genannten DICOM-Dateien mit der Dateiendung .dcm auf dem Mac am besten betrachten? DICOM steht für „Digital Imaging and Communications in Medicine“ und beinhaltet nicht nur die Bilddaten, sondern auch zusätzliche Metainformationen bezüglich deren Verhältnis zueinander.

Die reinen Bilddateien lassen sich grundsätzlich problemlos mit dem kostenfrei erhältlichen Mac-Bildbetrachter XnViewMP laden und sichten, den wir auf ifun.de zuletzt im vergangenen Dezember besprochen haben.

Allerdings möchten wir euch an dieser Stelle die ebenfalls gänzlich kostenfrei erhältliche Anwendung Bee DICOM Viewer empfehlen. Diese ist kein Allrounder für Grafikdateien, sondern speziell für die Auswertung von DICOM-Dateien ausgelegt.

Der Bee DICOM Viewer ist mit schlanken 50 Megabyte recht klein, wurde erst in der vergangenen Woche aktualisiert und hat sich seine hervorragende App Store Bewertung zurecht verdient.

So versteht sich der Bee DICOM Viewer auf zahlreiche DICOM-Typen wie CT, DX, MR, NM, PT, SC, SR, US und XA, kann Bildinhalte auf allen drei Achsen scrollen beziehungsweise animieren, ist in der Lage Videos zu exportieren und bietet ein übersichtliches Menü, das schnell zu verstehen ist.

Laden im App Store
‎Bee DICOM Viewer
‎Bee DICOM Viewer
Entwickler: SinoUnion Healthcare Inc.
Preis: Kostenlos
Laden

30. Okt 2023 um 15:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Danke, kommt wie gerufen. Hab heute die CD erhalten. Muss mir nur noch ein Laufwerk suchen xD

  • Normalerweise ist auf den CDs/DVDs immer ein Viewer mit dabei, sowohl für Windows als auch für Mac OS.

    Vorteil dieser mitgelieferten Viewer: man sieht die Schnitte im Zusammenhang und kann mehrere Darstellungen vergleichen.

    Auf diese Weise hat OsiriX light den Weg auf meine Festplatte gefunden

  • OSiriX ist auch ein sehr guter Viewer der in einer gratis Version existiert.

  • Antworten moderated
  • DeinLieblingsversicherer
  • Ich bekomme nur noch einen Code für PACSonWEB, keine CDs mehr. Trotzdem danke für den Artikel.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38326 Artikel in den vergangenen 8271 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven