ifun.de — Apple News seit 2001. 38 567 Artikel

Großes Update für alle Plattformen

DevToys 2.0: Ein Werkzeugkasten für Entwickler

Artikel auf Mastodon teilen.
2 Kommentare 2

Die Mac-Anwendung DevToysMac hat nach 19 Monaten eine umfassende Aktualisierung erfahren. Die neueste Version, DevToys 2.0, steht nun als Vorschauversion zur Verfügung und liefert zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen aus, die sich insbesondere an Entwickler richten.

Devtools Mac 20 Settings

Ursprünglich nur für Windows verfügbar, wurde DevToys zwischenzeitlich auf macOS und Linux portiert; mit dem aktuellen Sprung auf Version 2.0 wird die App nun in einer plattformübergreifenden Variante angeboten, die den gleichen Funktionsumfang für alle Nutzer anbietet.

30 Alltags-Werkzeuge für Entwickler

DevToys ist eine vielseitige Anwendung, die sich vor allem an Entwickler richtet. Die App bietet eine Sammlung von fast 30 verschiedenen Tools, die alltägliche Aufgaben erleichtern sollen. Die Funktionen sind in sieben Kategorien unterteilt und reichen von Konvertern bis hin zu QR-Code-Generatoren. Erwähnenswert finden wir das Vorhandensein von Werkzeugen zur Textverarbeitung, ein Regex-Tester und ein Text-Differ, der Unterschiede zwischen fast identischen Texten aufzeigt.

Devtools Mac 20 All

Neue Funktionen und Erweiterungen

Mit der Einführung von DevToys 2.0 wurden mehrere neue Tools hinzugefügt. Dazu gehören ein List Comparator, ein JSON Path Tester und ein JSON zu CSV Konverter. Bestehende Werkzeuge wie etwa der Date Converter wurden erheblich verbessert. So unterstützt der Date Converter nun Millisekunden, Ticks und benutzerdefinierte Epochs.

Eine bedeutende Neuerung ist die Einführung von Erweiterungen. Dies ermöglicht es Entwicklern zukünftig, eigene Plugins zu erstellen, um zusätzliche Tools in DevToys zu integrieren. Der PNG-Kompressor ist das erste Tool, das als Erweiterung verfügbar ist, um das neue Feature zu demonstrieren.

Devtools Mac 20 Screen

DevToys 2.0 bringt auch Verbesserungen in der Benutzerfreundlichkeit und Performance mit sich. Eine neue Option für kompakte Abstände reduziert den Platz zwischen UI-Elementen. Native Unterstützung von Zeilenumbrüchen in allen Tools ermöglicht zudem die Konvertierung zwischen Windows-, Unix- und Mac-Formaten.

Die Mac-App steht hier zum Download bereit.

12. Jun 2024 um 20:18 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Dazu kann man sich auch mal das Open Source Projekt IT-Tools von CorentinTh anschauen. Gleiches Konzept als Webanwendung, welche sich auch einfach selber hosten lässt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38567 Artikel in den vergangenen 8310 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven