ifun.de — Apple News seit 2001. 38 517 Artikel

Jetzt auch Türkisch und Indonesisch

DeepL: Mac-App übersetzt per Screenshot

Artikel auf Mastodon teilen.
25 Kommentare 25

Die Desktop-Applikation des Übersetzungsdienstes DeepL wurde in den vergangenen Monaten mehrfach überarbeitet und besitzt inzwischen nicht nur einen gründlich umorganisierten Einstellungsbereich sondern auch eine Screenshot-Funktion für die Texterkennung (und Übersetzung) in beliebigen Bereichen eures Monitors.

Screenshot für kleine Sprachauswahl

Die praktische Funktion lässt sich in Bereichen einsetzen, in denen Wörter nicht mit dem Maus- bzw. Trackpad-Cursor ausgewählt werden können. Also in geschützten PDF-Dokumenten, in Grafiken, innerhalb von Anwendungen oder auf Fotos. Allerdings versteht sich die Screenshot-Funktion noch nicht auf alle von DeepL unterstützten Sprachen, sondern kann lediglich mit einer kleinen Auswahl umgehen.

Screenshot Translate Deepl

Per Screenshot lassen sich momentan lediglich Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch übersetzen. Dies geht entweder über den Klick auf das Screenshot-Symbol imFenster des DeepL-Übersetzers oder über die Tastenkombination Shift+Cmd+2, die allerdings aktiv in den Einstellungen der Anwendung eingeschaltet werden muss.

Jetzt auch Türkisch und Indonesisch

Seit Ende Mai kann DeepL übrigens auch mit Türkisch und Indonesisch umgehen und hat die Anzahl der möglichen Übersetzungs-Kombinationen damit auf satte 650 erhöht.

Deepl Settings

Insgesamt unterstützt DeepL nun Bulgarisch, Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch und Ungarisch.

Grundsätzlich lässt sich der Übersetzer kostenlos auf dem Mac nutzen. Wer jedoch auch Texte von über 5000 Wörtern oder Dateien Übersetzen möchte muss einen DeepL-Pro-Account mit dem Download verknüpfen, der frisch aktualisiert in Version 3.4.205896 bereitsteht.

14. Jun 2022 um 07:31 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Abgesehen von der Übersetzungsqualität wird DeepL immer besser

  • Wow! Damit ist endlich mal wieder ein Übersetzer dort, wo Babylon Translator (4?) vor 23 Jahren unter Windows war! :-)

  • Ich kann seit Tagen nicht Deepl Pro abonnieren. Mit verschiedenen Geräten, Accounts, Bezahlmethoden probiert. Service reagiert (wie so oft) leider gar nicht. Hat noch jemand das Problem?

  • DeepL ist sensationell. Leider fehlt Latein…Kennt jemand einen guten Lateinübersetzer? Google ist unbrauchbar

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38517 Artikel in den vergangenen 8302 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven