ifun.de — Apple News seit 2001. 38 195 Artikel

Freeware zeigt Zahlen

Coconut Battery: Mac-App optimiert Anzeige der Restlaufzeit

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Den kostenlosen Mac-Helfer CoconutBattery haben wir zuletzt im Rahmen der von Apple abgeschafften Restlaufzeit-Anzeige eures MacBook-Akkus besprochen. Jetzt steht Version 3.5 der 30MB großen Applikation zum Download bereit.

Launch Startup

CoconutBattery war ursprünglich für Besitzer tragbarer Macs gedacht und zeigt diverse Informationen zum Leben der eigenen MacBook-Batterie an, die sich in den Systeminformationen nicht ohne Weiteres einsehen lassen.

Das kostenlose Werkzeug informiert über Fertigungszeitpunkt und Ladezyklen, Gesundheitszustand und die Differenz zwischen Nennkapazität und aktuellem Zustand. Die jetzt ausgegebene Aktualisierung der Mac-Freeware, verbessert ihre Unterstützung der neuen MacBook Pro-Modelle und des iPhone 7. Zudem sorgt die Aktualisierung dafür, dass die Anzeige der Restlaufzeit in der Menübar zuverlässiger als bislang ist.

Coconut Battery

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Jan 2017 um 13:48 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich nutze Coconut Battery schon längere Zeit.
    Allerdings habe ich seit dem Update auf 10.12.4 Beta 1 das Problem, dass die Anzeige in der Menü Bar nicht mehr angezeigt wird.

  • schon armselig, dass apple die anzeige verschwinden ließ :(

  • Schön wäre es auch, wenn CoconutBattery endlich wieder auf iOS laufen würde, derzeit stürzt die App direkt nach Start wieder ab.

  • Von 2800 mah sind noch schlanke 2000 übriggeblieben beim 6 plus, nach fast 2,5 Jahren. Wird Zeit, das jemand die Akku-Technologie revolutioniert.

  • Gleichnamige iPhone App gekauft, aber leider hat diese nach recht kurzer Zeit(auch aktuell) ihren Dienst eingestellt. Waren wieder(wie sooft) 2,-€ für die Tonne :(

  • Hallo ich nutze die App auf einem iPhone6s mit iOS 10.2.1 leider funktioniert die App seit iOS 10 nicht mehr weis einer warum?

  • iPhone 6s Plus noch 81,6%, 511 Tage alt, …. wo liegt Ihr so alle mit euren Geräten.
    Wie kommt das Program in die Menüleiste ?

  • iPhone 6: 860 Tage alt, 861 Zyklen und 85,3% Restkapazität

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38195 Artikel in den vergangenen 8249 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven