ifun.de — Apple News seit 2001. 35 346 Artikel

Copy-Inhalte in Regale sortieren

Clipboard-Manager Pasty archiviert die Zwischenablage

22 Kommentare 22

Mit Pasty wollen wir auf einen vergleichsweise jungen Manager für die Mac-Zwischenablage aufmerksam machen, der eben erst mit einer Reihe von Verbesserungen und Funktionserweiterungen in Version 1.9.0 veröffentlicht wurde. Die App erweitert die Möglichkeiten im Zusammenhang mit der macOS-Zwischenablage und bietet damit verbunden die Option, die Inhalte auch erweitert in unterschiedliche virtuelle Regale zu sortieren.

Pasty Einstellungen

Copy-Inhalte in Regale sortieren

Grundsätzlich hat Pasty erstmal keinen direkten Einfluss auf die Verwendung der Standard-Zwischenablage und ihr könnt die Befehle zum Kopieren und Einfügen von Text oder Objekten wie gewohnt über die Menüleiste oder per Tastenkürzel verwenden. Seine Stärken als Manager für die Zwischenablage kann Pasty dann ausspielen, wenn ihr auf Inhalte zugreifen wollt, die zuvor in der Zwischenablage waren, mittlerweile aber durch neue kopierte Objekte ersetzt wurden. Über das App-Symbol in der Menüleiste oder einfach per Tastenkürzel lassen sich die Pasty-Regale vom oberen Bildschirmrand her einblenden und ihr könnt das entsprechende Objekt per Doppelklick oder durch Drücken der Eingabetaste an der aktuellen Cursor-Position einsetzen.

Sinnvollerweise landen kopierte Passwörter nicht im Archiv von Pasty. Darüber hinaus ist es auch möglich, einzelne Anwendungen gezielt aus der Erfassung durch die App auszuklammern.

Pasty App

Speichert auch über mehrere Wochen hinweg

Über die Einstellungen der Anwendung lässt sich festlegen, wie umfangreich das durch Pasty gesammelte Archiv der Zwischenablage ausfallen soll. Als Standardwert ist hier eine Woche vorgesehen, alternativ kann man einen Zeitraum zwischen einer Stunde oder einem Jahr festlegen. Um auch in größeren Archiven schnell zu finden, was man sucht, ist Pasty mit einer leistungsfähigen Suchfunktion ausgestattet oder man kann die Inhalte nach zugehörigen Apps sortieren.

Pasty lässt sich kostenlos im Mac App Store laden und mit eingeschränktem Funktionsumfang nutzen. Mit der Vollversion stehen dann beispielsweise Optionen wie eine verbesserte Suchfunktion, eine unbegrenzte Anzahl von Regalen und weitere erweiterte Funktionen zur Verfügung.

Die Vollversion der App ist wahlweise als Einmalkauf für 17,99 Euro oder im Abo für 0,99 Euro pro Monat erhältlich.

Laden im App Store
‎Clipboard Manager — Pasty
‎Clipboard Manager — Pasty
Entwickler: Ivan Sapozhnik
Preis: Kostenlos+
Laden
10. Jan 2023 um 20:00 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    22 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35346 Artikel in den vergangenen 7776 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven