ifun.de — Apple News seit 2001. 38 366 Artikel

Copy-Inhalte in Regale sortieren

Clipboard-Manager Pasty archiviert die Zwischenablage

Artikel auf Mastodon teilen.
23 Kommentare 23

Mit Pasty wollen wir auf einen vergleichsweise jungen Manager für die Mac-Zwischenablage aufmerksam machen, der eben erst mit einer Reihe von Verbesserungen und Funktionserweiterungen in Version 1.9.0 veröffentlicht wurde. Die App erweitert die Möglichkeiten im Zusammenhang mit der macOS-Zwischenablage und bietet damit verbunden die Option, die Inhalte auch erweitert in unterschiedliche virtuelle Regale zu sortieren.

Pasty Einstellungen

Copy-Inhalte in Regale sortieren

Grundsätzlich hat Pasty erstmal keinen direkten Einfluss auf die Verwendung der Standard-Zwischenablage und ihr könnt die Befehle zum Kopieren und Einfügen von Text oder Objekten wie gewohnt über die Menüleiste oder per Tastenkürzel verwenden. Seine Stärken als Manager für die Zwischenablage kann Pasty dann ausspielen, wenn ihr auf Inhalte zugreifen wollt, die zuvor in der Zwischenablage waren, mittlerweile aber durch neue kopierte Objekte ersetzt wurden. Über das App-Symbol in der Menüleiste oder einfach per Tastenkürzel lassen sich die Pasty-Regale vom oberen Bildschirmrand her einblenden und ihr könnt das entsprechende Objekt per Doppelklick oder durch Drücken der Eingabetaste an der aktuellen Cursor-Position einsetzen.

Sinnvollerweise landen kopierte Passwörter nicht im Archiv von Pasty. Darüber hinaus ist es auch möglich, einzelne Anwendungen gezielt aus der Erfassung durch die App auszuklammern.

Pasty App

Speichert auch über mehrere Wochen hinweg

Über die Einstellungen der Anwendung lässt sich festlegen, wie umfangreich das durch Pasty gesammelte Archiv der Zwischenablage ausfallen soll. Als Standardwert ist hier eine Woche vorgesehen, alternativ kann man einen Zeitraum zwischen einer Stunde oder einem Jahr festlegen. Um auch in größeren Archiven schnell zu finden, was man sucht, ist Pasty mit einer leistungsfähigen Suchfunktion ausgestattet oder man kann die Inhalte nach zugehörigen Apps sortieren.

Pasty lässt sich kostenlos im Mac App Store laden und mit eingeschränktem Funktionsumfang nutzen. Mit der Vollversion stehen dann beispielsweise Optionen wie eine verbesserte Suchfunktion, eine unbegrenzte Anzahl von Regalen und weitere erweiterte Funktionen zur Verfügung.

Die Vollversion der App ist wahlweise als Einmalkauf für 17,99 Euro oder im Abo für 0,99 Euro pro Monat erhältlich.

Laden im App Store
‎Clipboard Manager — Pasty
‎Clipboard Manager — Pasty
Entwickler: Ivan Sapozhnik
Preis: Kostenlos+
Laden
10. Jan 2023 um 20:00 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hatte gefühlt vor etlichen Jahren mal was Ähnliches. Was sind denn hier so nennenswerte Alternativen?

    • Maccy ist für mich die einzig erwähnenswerte Alternative. Und auch der beste Clipboard Manager von allen angebotenen. Mit 11,99 als Einmalkauf auch noch günstiger.

      • Super Tipp – vielen Dank! Es ist einfach und schlank gehalten ohne überflüssigen Schnickschnack.

        Ich habe es mir über homebrew installiert.

    • Ich bin seit Jahren mit Pastebot zufrieden. Macht etwa das ähnliche und war meinte ich, deutlich günstiger

    • Marcus Stößel

      Wenn dir eine reine Textzwischenablage reicht kann ich Clipy sehr empfehlen. Das ist unabhängig davon das einzige Programm, welches du überall Tastenkürzel aufrufen kannst. Nicht so umfangreich wie Paste, aber kostenlos und für mich völlig ausreichend. Es ist schon traurig, dass dies nicht mit Bordmitteln bei macOS realisierbar ist bei Windows ist das schon lange Standard.

    • Ich nutze Flycut, wurde glaub ich auch mal auf ifun.de vorgestellt.
      Funktioniert sehr gut, aber manchmal pastet Flycut Inhalte doppelt.

    • Hey! Sorry, I don’t speak well in German but still would like to add my 5 cents here :)
      Pasty developer here.

      I would not say that Pasty is significantly different from other alternatives. In fact apps like Pastebot or Paste are much more powerful with features like iCloud sync and sequential copying and pasting. Over time I’m also planning to include some of these features. Definitely paste queue would be something I will implement.

      What makes Pasty different is it’s business model. You can decide if you want to pay once or want to use a subscription model. But even the free version would be OK for most of the users.

      In the paid version you will get:

      • unlimited Spaces (virtual shelves where you can store your content longer). In the free version, you get 3
      • unlimited History options
      • Optical Character Recognition – a cool feature that allows copying an image but pasting it as plain text.

      So if you don’t need these – you can use the app for free, it’s quite comprehensive.

  • Paste im Setapp Abo, kann ich sehr empfehlen. Echt zufrieden damit.

    • Einzeln kostet Paste 10€ im Jahr (oder sogar schon 15€?). Ich hatte es vorher vor der Umstellung auf das Abo gekauft und danach noch ein Jahr genutzt. Aber es kamen genau 0 neue Features, weshalb für mich ein Abo nicht gerechtfertigt war. Bin dann zu Pasta (mit „a“ am Ende) gewechselt.

  • Bearbeitungstrupp

    CopyPaste… ist zwar uralt aber läuft bei mir immer noch problemlos

  • Woher weiß das Programm denn, was ein Passwort ist und was nicht?
    (Rechnungsnummern könnten bspw wie Passwörter aussehen)

    • Sorry, my German is bad, therefore I will reply in English.
      Pasty developer here.
      So when you copy something on your computer, the source app adds some special type of data to the clipboard indicating that the content being copied is a password. That is how Pasty can determine that and ignore it.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38366 Artikel in den vergangenen 8277 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven