ifun.de — Apple News seit 2001. 30 606 Artikel

Faire Premium-Option

Cappuccino: Frisches RSS-Reader-Doppel für Mac und iOS

13 Kommentare 13

In Sachen RSS-Reader steigen wir vielleicht gleich mal mit unseren persönlichen Empfehlungen ein. Zum Abonnieren der Nachrichten- und Blog-Feeds, die uns interessieren, setzten wir schon seit Jahren auf den Online-Dienst Newsblur und nutzen auf iPhone und iPad entsprechend die offizielle Applikation des Online-Portals.

Neuer Eintrag

Wenn uns der Sinn nach einer nativen Mac-Anwendung steht, dann öffnen wir ReadKit – die Mac-App funktioniert als Stand-Alone-Anwendung, kann sich aber auch mit Newsblurm und zahlreichen anderen Online-Diensten abgleichen, sodass ReadKit auch als schlichter Client ganz hervorragend funktioniert.

Auf Nachfrage empfehlen wir zudem die iOS-Anwendungen Reeder und Lire – denen wir uns zuletzt in diesem News-Eintrag gewidmet haben.

Cappuccino: App-Doppel für Mac und iOS

Mit Cappuccino stellt sich nun ein App-Doppel für den Einsatz auf iPhone, iPad und Mac vor, das kostenlos geladen und – wenn euch die Basisfunktionen ausreichen – auch kostenlos genutzt werden kann.

Der News-Reader unterstützt derzeit noch keine Online-Dienste wie Newsblur sondern richtet sich an Anwender, die ihre Abos gerne lokal verwalten. Auf dem Mac eingetragen, synchronisieren sich RSS-Feeds und der Lesefortschritt aber immerhin über Apples iCloud mit der iOS-Version Cappuccinos.

Cappu Mac Screen

Faire Premium-Option

Die Apps erinnern mit ihrem Aufbau an einen E-Mail-Client und können euch nicht nur auf neue Feed-Einträge aufmerksam machen, sondern verschicken auf Wunsch auch tägliche E-Mails-Zusammenfassungen. Zwei Funktionen die sich jedoch nur in der Premium-Version der App nutzen lassen. Die pro Jahr 10 Euro kostet.

Was dabei ganz nett ist: Nutzer, die die Premium-Funktionen kaufen, bekommen diese sowohl unter iOS als auch auf dem Mac freigeschaltet, müssen also nicht doppelt bezahlen.

Zwar bewirbt Cappuccino seine Premium-Option als Abo. Wer dieses jedoch direkt nach dem Abschluss wieder kündigt hat sich einfach eine ein Jahr gültige Premium-Lizenz gekauft, über deren potentielle Verlängerung ihr euch nächsten Mai einen Kopf machen könnt, wenn ihr die App dann immer noch nutzt und die Premium-Features auf einmal ihren Dienst einstellen.

Cappuccino für den Mac

Laden im App Store
‎Cappuccino­
‎Cappuccino­
Entwickler: Nebula SRL
Preis: 9,99 €+
Laden

Cappuccino für iPad und iPhone

Laden im App Store
‎Cappuccino
‎Cappuccino
Entwickler: Nebula SRL
Preis: Kostenlos+
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Mai 2018 um 11:51 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    13 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30606 Artikel in den vergangenen 7173 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven