ifun.de — Apple News seit 2001. 28 463 Artikel
Amazon ist raus

Bundesliga-Übertragungsrechte: Sky und DAZN bleiben am Ball

33 Kommentare 33

Die Vergabe der Übertragungsrechte für die Fußball Bundesliga und die 2. Bundesliga für die Spielzeiten 2021/22 bis 2024/25 ist abgeschlossen. Unterm Strich bleibt fast alles wie gehabt: Sky und DAZN teilen sich den größten Happen.

Sky hat sich erneut die Rechte für die Video-Übertragungen der Bundesliga und 2. Bundesliga am Samstag gesichert. Bei DAZN werden die Begegnungen am Freitag und am Sonntag live gezeigt. Neuigkeiten gibt es nur mit Blick auf die Übertragung des Topspiels der 2. Liga am Samstagabend, diese Begegnung wird künftig auch bei Sport1 im Free-TV zu sehen sein.

Weitere Free-TV-Rechte gingen an ProSiebenSat.1. Die Sendergruppe wird neben der Saisoneröffnung von Bundesliga und 2. Bundesliga auch die Relegation und den Supercup live zeigen. Die ARD bleibt unverändert mit der Zusammenfassung der Spiele der Bundesliga am frühen Samstagabend sowie am Sonntagabend am Ball, das ZDF sichert sich die Zweitverwertung von Bundesliga und 2. Bundesliga und die Free-TV-Erstverwertung des Bundesliga-Topspiels für den Samstagabend.

Amazon ist raus

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass Amazon in Sachen Bundesliga-Übertragung ab der nächsten Saison wieder komplett außen vor ist. Die Rechte für die Audio-Übertragung über die nächsten vier Jahre hinweg hat sich wieder die ARD gesichert und auch in Sachen Video-Übertragung ging der Konzern leer aus. Zuletzt hat Amazon mit der Live-Video-Übertragung einzelner Bundesliga-Partien von sich Reden gemacht. Was Amazon bleibt sind internationale Sportereignisse, so hat sich das Unternehmen die Videorechte für die Übertragung der Champions League ab der kommenden Saison gesichert.

Montag, 22. Jun 2020, 16:49 Uhr — Chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • So lange es ein Bietverfahren ist gibt es kein Wettbewerb . Somit hat jeder paytv Sender das Monopol für das Spiel und deren Preis … würden mehrere Anbieter das gleiche Spiel zeigen würde es einen Wettbewerb und evtl. Sinkende Preise geben … aber so hat man wieder mehrere teure Abos

    • Man sieht es ja auch eindrucksvoll anhand der letzten Jahre. Preislich sind die einzelnen Anbieter kein bisschen günstiger geworden, bieten aber allesamt weniger. Jetzt kann ich bald 1/5 bei Amazon gucken, 2/5 bei Dazn und 2/5 bei Sky. Zahlen tu ich für das ganze dann wie viel? 30-60€?

      Habe damals für Sky (BL, Premier League, CL & EL) 23,99€ im Monat bezahlt.

  • Und wieder kein Konkurrenzkampf. Sondern der Endverbraucher muss schlucken, was er serviert bekommt.
    Warum nicht alle Spiele bei beiden zum halben Preis?
    Aber dann müsste Sky ja seine mangelnde Qualität in den Griff bekommen … :-(

    • Wieso es einfach nicht bezahlen und einen Bruchteil für den Eintritt bei örtlichen Sportvereinen oder der Jugend ausgeben?
      Wenn das alle 2 Jahre machen werden mit Dankbarkeit realistische Anstoßzeiten und Preise angeboten. Die Fans sägen aktuell halt auch an dem Ast auf dem sie sitzen…

      • Weil mich der Fußball der örtlichen Vereine ganz einfach nicht juckt. Das kann ich grad noch selber spielen, ich buche Sky, DAZN etc. um Spieler wie Ronaldo, Messi und Co. zu sehen oder englischen Fußball insgesamt. In welchem Ort wird so ein Fußball gespielt, dann komm ich mal vorbei;)

  • Mangelnde Qualität bei Sky… Vielleicht mal nen Abo kaufen als SkyGo bei Bekannten „zu klauen“…. ;-)

    • Und was ist z.b. mit dem Produkt Sky Ticket?

      Im Jahre 2020 sollte man es schaffen, eine akzeptable Streaming Qualität und Usability anzubieten, dafür gibt es einfach keine Ausreden.

      • Sky Ticket funktioniert bei mir ohne irgendwelche Probleme. Vielleicht sollte man zuerst seine Endgeräte, Verbindung, etc. prüfen und nicht immer die Schuld bei Anderen suchen ;-)

      • Mein Equipment hat damit nicht wirklich etwas zu tun. Es fehlt Sky Ticket allein schon an (selbstverständlichen) Features.

        Auch wenn Sky Ticket zumindest noch die passabelste Sky App ist, Sky Go und Sky Q ist eine absolute Frechheit. Sky Ticket aber immernoch sehr schlecht.

      • Das nörgeln an Sky Ticket verstehe ich nicht. Das läuft zu 95% stabil auf dem Apple TV und die Bild Quali ist gut. Die User Experience ist deutlich besesr als z.b. bei Eurosport.

  • Ich würde mir Wünschen, dass Leaguepass Modelle aus den USA auch zu uns kommen würden

  • Schade. Hätte gerne mehr von Amazon gesehen. Streaming funktioniert ja nur bei dazn und Amazon.

    • Wieso funktioniert Streaming nur bei Amazon und DAZN ?

      • Generell funktioniert es schon auch bei Sky, sollte aber mal ein Spiel übertragen werden das halbwegs für den Großteil der Abonnenten interessant ist, sieht man bei Sky Go entweder nur Pixelbrei oder die Server geben komplett auf.

      • Das Problem sitzt meist VOR dem Bildschirm -:)))))

    • Das kann ich so leider nicht unterschreiben.

      Ich habe in Dortmund noch kein einziges BVB-Spiel auf DAZN wirklich sehen können.
      Ton läuft, Bild hängt komplett (Refresh etwa alle 5-10 s).
      Gute Championsleaguebegegnungen anderer Vereine funktionierten auch noch nie, lediglich CL-Spiele, die weniger gefragt waren.
      Wenn ich auf Reisen war, klappte es auch via DAZN.

  • Amazon hat das schon geschickt gemacht. Die haben gemerkt, dass die BuLi langweilig ist. Bayern ist ja 8 mal hintereinander Meister geworden. Jeden FCB Fan interessiert eigentlich nur noch die CL, da der FCB nur noch dort „echte“ Gegner findet. Amazon hat’s gecheckt und sichert sich daher die CL Rechte!

  • Hey Leute, ich habe vor 3 Jahren dem ganzen Wahnsinn den Rücken gekehrt. Und ich kann euch sagen: es geht mir immer noch gut.

  • Wieso ist Sky Q schlecht? Technisch kann ich keine Mängel feststellen.

  • Also sollte man erst gar kein Abo abschließen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28463 Artikel in den vergangenen 6839 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven