ifun.de — Apple News seit 2001. 29 683 Artikel
   

Für Oldschool-Freunde: Atari bringt „Breakout: Boost+“

1 Kommentar 1

Lust auf ein wenig Oldschool-Gameplay? Mit Breakout: Boost+ (0,79 Euro) hat Atari eine 100 neue Levels umfassende Vollversion des bereits längere Zeit erhältlichen und auf In-App-Kauf setzenden Gratis-Titels Breakout: Boost veröffentlicht. Beide Titel kommen als etwas über 12 MB große, für iPhone, iPod touch und das iPad optimierte Universal-Apps.


Direktlink zum Video

Geschichtsunterricht: Die 1976 erschienene Ur-Version von Breakout wurde von den beiden Apple-Gründern Steve Jobs und Steve Wozniak erstellt, beide arbeiteten zu diesem Zeitpunkt noch für Atari. Breakout war übrigens auch das erste, damals noch über das Scroll Wheel zu bedienende iPod-Spiel. Mehr dazu bei Wikipedia.

Mittwoch, 25. Jan 2012, 11:30 Uhr — Chris

Fehler entdeckt? Anmerkung? Schreib uns gerne


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Habe es mir geladen
    ist schön umgesetzt und macht Spaß,

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29683 Artikel in den vergangenen 7026 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven