ifun.de — Apple News seit 2001. 31 716 Artikel

Personalisieren für Frickler

BitBar neu aufgelegt: xbar für die Mac-Menüleiste

1 Kommentar 1

Als wir uns im Dezember mit dem Open-Source-Projekt SwiftBar auseinandergesetzt haben, mussten wir sofort an das ähnlich gelagerte Bastel-Werkzeug BitBar denken. Wie die damals schon länger nicht mehr aktualisierte Mac-Anwendung BitBar bot sich auch SwiftBar dafür an, beliebige Informationen und Statusanzeigen in der Mac-Menüleiste zu platzieren, wirkte jedoch deutlich moderner.

Swiftbar Plugin Verzeichnis

Das umfangreiche Plugin-Verzeichnis von SwiftBar

BitBar, xbar und SwiftBar

SwiftBar hatte zwar nichts mit der BitBar-Anwendung am Hut, besetzte jedoch grob die selbe Kategorie und machte einen vergleichbaren Job, der durch das mitgelieferte Plugin-Verzeichnis jedoch deutlich komfortabler wirkte. SwiftBar, soviel schien damals festzustehen, würde das Erbe von BitBar anzutreten.

Doch so fest wie es schien war BitBar gar nicht in den Winterschlag gefallen: Entwickler Mat Ryer hat sein Hobby-Projekt vollständig überarbeitet und unter dem neuen Namen xbar jetzt neu gestartet.

Von Grund auf neu geschrieben

Wie BitBar legt es auch xbar darauf an euch mit einem Werkzeug zu versorgen, dass ihr dafür nutzen könnt nahezu beliebige Informationen in der Mac-Menüleiste anzeigen zu lassen. Dies übernehmen im Hintergrund selbst geschriebene Skripte, die ihre Ausgabe direkt in der Menüleiste anzeigen können. Während Anfänger auch bei xbar auf etliche, schon fertige Plugis zugreifen können, schreiben fortgeschrittene Anwender ihre Skripte einfach selbst und fragen so Währungskurse, Sportergebnisse, Sensor-Werte und öffentlich zugängliche APIs ab.

Xbar App Preview 1400

Die Plugin-Ansicht von xbar

xbar ist eine von Grund auf neu geschriebene Implementierung der BitBar-Idee und lässt sich von der Projektseite auf dem Code-Portal GitHub aus dem Netz laden. Hier erklärt Entwickler Mat Ryer auch die Grundlagen, die zum Bau eigener Plugins verstanden werden müssen.

22. Mrz 2021 um 14:30 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    1 Kommentar
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31716 Artikel in den vergangenen 7348 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven