ifun.de — Apple News seit 2001. 38 334 Artikel

"Sinnvolle 3er-Nummern ausgegangen"

Mac-App BetterTouchTool springt auf Version 4.0

Artikel auf Mastodon teilen.
11 Kommentare 11

Die Mac-App BetterTouchTool ist jetzt in Version 4.0 erhältlich. Der Entwickler lenkt mit Blick auf die rund Versionsnummer allerdings direkt ein und betont, dass es sich hier zumindest von den App-Inhalten her keineswegs um einen besonders großen Sprung handelt – ihm seien schlichtweg die brauchbaren Versionsnummern mit einer „3“ vor dem Punkt ausgegangen. Zuletzt war BetterTouchTool im vergangenen November bei Version 3.952 angelangt.

Eine Erwähnung wert ist in jedem Fall, dass sich BetterTouchTool zwar „erst“ in Version 4.0 befindet, inzwischen allerdings seit über 13 Jahren auf dem Markt ist.

BetterTouchTool zielt darauf ab, den Mac möglichst umfassend und vielseitig über die Tastatur und sonstige Eingabegeräte wie Maus, Trackpad, Touch Bar oder auch die Siri Remote zu bedienen und für das eben begonnene Jahr 2023 hat der Entwickler eigenen Aussagen zufolge noch einiges geplant.

Window-Switcher und HUD in Ventura-Optik

Bettertouchtool Window Switcher

Mit der aktuell veröffentlichten Version 4.0 bekommt BetterTouchTool unter macOS Ventura ein paar optische Korrekturen verpasst. So präsentiert sich der neue Window-Switcher der App deutlich eleganter und basiert nun – dem Entwicklern zufolge noch experimentell – auf Apples Programmiersprache Swift.

Bettertouchtool Hud

Ebenso wurde die sogenannte „HUD-Anzeige“ hübscher und bietet nun unter anderem auch die Möglichkeit, Symbole zu integrieren. Das HUD von BetterTouchTool ist ein temporärer grafischer Hinweis beispielsweise auf eine erfolgreich abgeschlossene Aktion, vergleichbar mit dem Overlay, das macOS beim Ändern der Lautstärke temporär einblendet.

Ältere Eingabegeräte mit BetterTouchTool kompatibel

Auf Funktionsseite wurde die Unterstützung von älteren Eingabegeräten erweitert. Ein großer Teil solcher Geräte sollte sich nun als Generic Device in BetterTouchTool integrieren lassen.

Bettertouchtool Generic Triggers Analyzer

Zudem wurde die Basis für die Integration des neuen Stream Deck+ geschaffen, darüber hinaus bringt das Update auf Version 4.0 zahlreiche kleinere Verbesserungen und Funktionserweiterungen.

BetterTouchTool kann beim Entwickler kostenlos geladen und 45 Tage lang getestet werden. Die Standardlizenz ist mit zwei Jahren Update-Unterstützung für 10 Dollar und eine Lifetime-Lizenz für 22 Dollar erhältlich. Zudem ist BetterTouchTool auch ohne Aufpreis in der Software-Flatrate Setapp enthalten.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
31. Jan 2023 um 08:51 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bei mir hat das Tool leider immer Probleme mit Sky verursacht, da ich angeblich ein Bildschirmaufzeichnungsprogramm laufen gehabt hätte. War ziemlich nervig.

  • Seit 2016 in Verwendung und mit das erste was ich bei einem neuen Rechner installiere.
    Absolut unersetzbar.

  • Hello, ich suche noch nach einem Nachfolger meines Snap to Edges Programmes Hyperdock. Das beste Feature (und das finde ich nicht mehr in anderen Programmen) war, dass man mit dem Mausrad über die Mitte des oberen Fensterrandes rollen konnte und das Fenster maximierte sich. Großartig. Runtergerollt und Fenster war wieder in Originalgröße! Das geht so schnell! Aktuell probiere ich Rectangle aber das kann halt auch nicht mehr als die Seiten des Monitors…

    • Du kannst in BetterTouchTool einfach einen Scroll Up/Down Trigger in der „Normal Mouse“ Kategorie erstellen. Dort dann in den „Advanced Trigger Conditions“ die Variablen
      percent_x_hovered_win_btm_left und percent_y_hovered_win_btm_left benutzen.

      Diese Bedigung würde z.B. die obere Mitte eines Fenster „matchen“ und würde nur dann die zugewiesene Aktion auslösen.

      percent_x_hovered_win_btm_left > 30 AND percent_x_hovered_win_btm_left <= 70 AND percent_y_hovered_win_btm_left > 85

      Frag am besten mal im BTT Forum.

      • Das ist ja mal großartig! Danke auch für die wirklich gute Erklärung! Hab mich etwas eingearbeitet aber dann auch alle deine Punkte gefunden. Das funktioniert ja wirklich gut! Gibt es noch eine Möglichkeit, dass das Fenster schon etwas schneller die Aktion größerweren startet, als wenn ich schon ne etwas „Strecke“ nach oben gewischt habe? Direkt das Fenster maximieren wäre toll :)

  • Kann man damit das Problem der sich selbständig verkleinernden Fenster nach dem Ruhezustand begegnen? Ich nutze BetterTouchTool seit Jahren für genau eine Aktion. Ich schöpfe sein Potential nicht einmal ansatzweise aus.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38334 Artikel in den vergangenen 8273 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven