ifun.de — Apple News seit 2001. 30 264 Artikel

Neues TV-Anbieter-Menü iOS und tvOS

Apples „TV-Anbieter-Authentifizierung“: Premiere mit Vodafone GigaTV

28 Kommentare 28

Wir haben ja bereits über darüber berichtet, dass Vodafone in Kürze seine GigaTV-App für Apple TV anbieten wird. Damit verbunden wird Vodafone wohl auch als erster Anbieter in Deutschland Apples sogenannte „TV-Anbieter-Authentifizierung“ unterstützen. Dergleichen kennen wir bislang in erster Linie nur aus den USA sowie aus einigen wenigen weiteren Ländern, beispielsweise mit Salt und Sunrise aus der Schweiz oder Canal Digital aus Frankreich.

Vodafone Gigatv Apple Tv Anbieter

Apples TV-Anbieter-Authentifizierung erscheint als Menüpunkt in den Einstellungen von tvOS, iOS oder iPadOS und erlaubt es, die Anmeldedaten für einen TV-Anbieter auf den Nutzer bezogen zu hinterlegen. In der Folge wird dieser Nutzer auf allen mit seiner iCloud-ID verbundenen Geräten und dort bei jeder mit dem GigaTV-Login verbundenen App automatisch angemeldet. Eventuell noch nicht installierte, aber mit dem Login kompatible Anwendungen werden dabei angezeigt und können aus dem App Store nachgeladen werden, um sie dann ohne die Notwendigkeit einer separaten Anmeldung zu verwenden.

Tv Anbieter Ios Vodafone Gigatv

Mit Vodafone unterstützt künftig auch ein deutscher Anbieter Apples TV-Anbieter-Authentifizierung. Das Erscheinen der entsprechenden Option in den Einstellungen darf man als Vorbereitung des von Vodafone angekündigten Starts einer GigaTV-App auf Apple TV sehen. Wie tiefgreifend diese Integration dann im Detail ausfällt, wird sich erst bei der offiziellen Ankündigung der neuen App zeigen.

Spannend bleibt auch ein Blick auf den mit der GigaTV-App verbundenen Funktionsumfang auf Apple TV. Ein Blick über den Tellerrand zeigt, dass vergleichbare Anbieter in anderen Ländern dergleichen mit Aufnahmefunktionen und speziell auf die Set-Top-Box zugeschnittenen Menüoptionen verbinden. Auch würden uns Apple-TV-Bundle-Angebote, wie man sie beispielsweise aus Frankreich oder der Schweiz kennt, nicht überraschen. Salt bietet in der Schweiz beispielsweise ein speziell auf die Apple-Box zugeschnittenes IP-TV-Abo an, bei dem es Apple TV kostenlos als Zugabe gibt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
01. Dez 2020 um 16:42 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Die paar Sender mit gigaTV können die sich auch sparen …

  • Vor 20 Jahren war Giga super, so familiär. Der George und der Jochen, das waren Zeiten. Heute? Geh fort…

  • Zattoo/Waipu vs. GigaTV.
    Was könnt ihr empfehlen?
    Ich bin auf der Suche nach einem TV anbieter.

  • Guckt mal Telekom, Vodafone kriegt es hin. Wann kommt endlich mal eine Magenta TV App fürs Apple TV.

  • Wow, das kostet fast 200 Euro im ersten Jahr. Oder 380 als nicht Vodafone-KabelTV-Kunde.

  • Bin zwischen Zattoo und waipu.tv gewechselt, bis ich mich jetzt für Waipu.tv entschieden habe. Beide Dienste haben Vor-und Nachteile. Sollte jeder für sich entscheiden welches Angebot auf ihn zugeschnitten ist. KD habe ich vor Monaten gekündigt. Viel zu teuer und ich benötige keine Zusatzgeräte mehr.

  • Also die giga.tv TVOS App ist schon sehr interessant, so nen Mix aus Waipu.TV und Netflix.

    Was ich nicht nachvollziehen kann, warum man diese App ausrollt, ohne EPG, Sendersortierung und Favoritenliste!

    Bzgl. Senderauswahl, da ist in der Tat alles bei, was es bei Zattoo und Waipu.tv nicht gibt, jedoch bei Magenta TV aber wiederum nicht OTT – Boomerang, Cartoon Networks, Disney Channel sogar Disney Junior neben GEO, National Geographic, Wild, Discovery alles dabei in der TVOS giga.TV App von Vodafone.

    Da kann ich ja in der Tat, wenn Sendersortierung, EPG und Favoritenliste vorhanden, Waipu.TV und Magenta TV abmelden!!!

    Bin in der Tat Positiv überrascht!

  • Deutsches Fernsehen nein danke, wir schauen nur Netflix und Hulu on O-Ton

  • Kann man das auch deaktivieren in den Einstellungen dass diese Funktion gar nicht mehr angezeigt wird? Ich bin nicht bei Vodafone und ein TV-Abo würde ich sowieso bei keinem Anbieter nutzen. Das ist wieder ein unnötiges Untermenü in den Einstellungen meines iPhones…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30264 Artikel in den vergangenen 7116 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven