ifun.de — Apple News seit 2001. 29 711 Artikel

App-Erweiterung angekündigt

Vodafone GigaTV demnächst mit App für Apple TV

31 Kommentare 31

Vodafone wird seine GigaTV-App auch für Apple TV anbieten. Der Konzern nennt zwar noch keine Details, hat aber einen frühen Werbespot veröffentlicht, der mit einem passenden Screenshot aufwartet und sich kaum anders deuten lässt.

Vodafone Gigatv Apple Tv Screenshot

Über das Abo GigaTV-App bietet Vodafone Zugriff auf derzeit 49 TV-Sender in SD- und 27 in HD-Qualität sowie die Möglichkeit zum On-Demand-Zugriff auf verschiedene Mediatheken zu Monatspreisen ab 9,99 Euro. Im Preis inbegriffen ist die Möglichkeit zum gleichzeitigen Schauen auf bis zu zwei Geräten.

Die GigaTV-App von Vodafone ist vor mittlerweile vier Jahren erschienen und bislang nur für iPhone und iPad verfügbar. Mit dem Hinweis „Coming soon“ deutet Vodafone nun an, dass die Veröffentlichung der Variante für Apple TV unmittelbar bevorsteht.

Mittwoch, 25. Nov 2020, 16:17 Uhr — Chris

Fehler entdeckt? Anmerkung? Schreib uns gerne


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Kurz nachdem ich mir eine Dreambox gekauft hab weil ich mit waipu unzufrieden war kommt dise neuigkeit. Hatte extra noch beim Support nachgefragt, wurd mir gesagt wird es nie geben. Naja mit der dreambox hab ich mehr freiheiten was das fernsehen angeht

    • CaliforniaSun86

      Womit warst du denn genau bei waipu.tv unzufrieden? Bin dort auch Kunde weil ich komplett auf Kabel- und SAT-TV verzichte und hab eigentlich keine Probleme mit denen.

      • Kann Waipu mittlerweile Timeshifting, also zeitversetztes Schauen einer aktuell gerade im TV laufenden Sendung/Aufnahme? Inkl. Möglichkeit in der noch laufenden Aufnahme zu spulen (um die Werbung zu überspulen)?
        Wenn nein ist es nix im Vergleich zu einer Dreambox o.ä.

      • Mir ist die app Regelmäßig abgestürzt (apple tv 4K) mir fehlten einige sender und des öfteren hatte ich tonprobleme (nur noch auf dem Center kanal)

      • @mr_a vor 2 monaten konnte man nur pause drücken und später weiterschauen oder eine sendung von vorne beginnen. Spulen war da nicht möglich, egal ob werbung oder Film. In einer aufnahme konnte ich auch nicht spulen, also film an 2 tagen schauen war nich möglich

      • Außerdem ist die Bedienung der Waipu App auf dem Apple TV ein bisschen blöd. Der Programmführer ist sehr empfindlich wenn man das Touchpad benutzt und springt wild hin- und her.

      • Timeshift ist bei Waipu Glücksache. Unzuverlässig, aber es geht. Spulen beim Timeshift geht nicht. Filme am nächsten Tag weiterschauen geht ohne Probleme. Spulen bei Sat1 Pro7 Gruppe geht gar nicht mehr, auch zurückspulen nicht. Alle anderen, auch RTL geht spulen. RTL Aufnahmen sind aber nur in SD Qualität. Alles angeblich Sendervorgaben. Ich nutze Waipu seit ca. 1 Jahr als Fernsehersatz und bin durch den Preis, sehr zufrieden. Bis wie gesagt auf die Tonqualität. 5.1 gibts nur bei Zattoo. Ist mir aber zu teuer und die Bedienung gefällt mir nicht.

      • @ex.press
        Deswegen hab ich ne Dreambox mit HD+ Modul und Karte, da kann ich aufnehmen und spuelen wie ich will :D

      • Hört sich auch gut an. Ich freue mich, trotz das ich mit Waipu zufrieden bin, auf eine Magenta App fürs ATV, so sie kommen sollte. Ich würde es ausprobieren, um zu sehen, obs besser als Waipu wäre. Mal sehn. Auf jedenfall ist Bewegung in diesem Thema.

      • Da lobe ich mir aber Zattoo. Habe seit Jahren das Schweizer Abo für knapp 10€ im Monat inkl. zusätzlichem DNS damit dies auch klappt mit dem Schweizer TV. Zeitversetztes TV bis 7 Tage in die Vergangenheit, fast alle Sender in HD und vor- und zurückspulen ist natürlich überall möglich. Als Bonus gibt es noch einen Aufnahmespeicher für 250 Filme. Da muss Vodafone aber ganz schön nachlegen damit ich Wechsel.

      • Ist das bei der Deutschen Version genauso?

      • Nein. Diese Vorzüge haben nur unsere Schweizer Freunde.

      • Wird haben das ganzen TV-Paket bei Unitymedia/Vodafone gekündigt und sind auch nach einigen Testwochen auf waipuTV umgestiegen. Wir nutzen sehr oft die Aufnahmefunktion und das ist mega-praktisch.
        Selsbt TV schauen am Notebook mit waipuTV ist für mich grossartig, da kam HorizonGO von Unitymedia nie ran.
        Auch das AppleTV ist rausgeflogen und wurde von einem Amazon FireTV 4k Stick ersetzt und ich frage mich heute, warum ich das nicht schon früher gemacht habe.
        WaipuTV läuft wunderbar darauf, genauso wie AmazonPrime, Netflix und auch der PLEX-Viewer für meine NAS

      • Mit waipu konnte ich leider gar nichts anfangen wenn man Zattoo Schweiz „verwöhnt“ ist. Die App hatte noch keinen Tag überstanden damals am Fire TV 4 K Stick. Ich hab’s genau umgekehrt gemacht, der Stick wurde durch das Apple TV 4K ersetzt, da es viel besser in unser Heim Ökosystem passt, nicht überladen von Werbemüll ist und außerdem noch die perfekte Software Infuse dafür erhältlich ist die alles und jedes ohne Kobfigurations-Chaos streamt. :)

  • Viel wichtiger finde ich die Portierung der Horizon App :/

  • Mal sehn was da im Detail kommt.
    Mit der Senderauswahl wird das nix. Und aktuell auch keine Aufnahmemöglichkeit. Also somit auch kein Vollwertiges Fernsehen. Waipu ist schwer einzuholen. Bin bis auf den Ton ziemlich gut und bezahlbar.

  • und was mit der ex unitymedia horizon app?

  • Geil, mein Waipu TV läuft eh bald ab. Wäre Top wenn die App bis dahin verfügbar ist.

    • CaliforniaSun86

      Warum, was ist an der besser als an waipu? Sind sogar weniger Sender als bei waipu. Wo wäre der Vorteil?

      • Besser ist, dass wir eben die Vodafone App gratis zum Receiver bekommen den meine Eltern sich fürs Wohnzimmer besorgt haben. Die ältere Generation schaut halt doch mehr Fernsehen als wir „Youngster“. Dadurch muss ich bei mir nicht extra fürs Apple TV die Waipu App bezahlen sondern nutze einfach die GigaTV App. Die reicht für das ohnehin heutzutage schlechte TV Programm locker aus. Ansonsten wird sowieso nur noch gestreamt.

  • Hoffe mal das dann auch die Telekom in Zugzwang gerät und Ihre in Österreich oder Schweiz verfügbare App hier auch auf den Apple TV bringt. Dann kann ich wenigstens sofort die dummen Receiver zurückgeben.

    • Ich glaube da warten ganz viele drauf. Leider setzt die Telekom auf Ihren neuen Magenta TV Stick. Den hatte ich 2 Wochen und war froh das ich ihn noch zurück schicken konnte.

    • Unverständlich wieso nach der iPhone und ipad app nicht auch noch eine für Apple tv kam.. Dann könnte man sich endlich die endlos lahmen receiver sparen..

    • Nutze Magenta TV über fire tv stick ohne Probleme. Nutze Apple Tv nur als Gateway für Home Kit…

    • Warum auch immer die Telekom hier in Deutschland sich komplett auf Android eingeschossen hat, aber um eine Magenta TV für TVOS machen diese einen Riesen Bogen, leider! Lieber Pushen Sie ihren sehr fehlerbehafteten TV Stick

      • Der Magenta Hobby Club benutzt alle möglichen Ausreden um sein IP TV nicht auf die Apple Platform zu bringen. Jetzt werden Sie durch Vodafone gezwungen, sonst wandern Kunden ab. Die HW der Telekom für ihr IP TV ist absoluter Müll. Wenig energiesparend, schlecht programmiert, Fehleranfällig und nicht plattformübergreifend.

  • Ich bin im beta test. Angebot ist genau das von giga tv. Grundsätzlich läuft alles super. Ich bin ziemlich zufrieden damit und schaue nicht mehr anders.

  • Sauber endlich mehr Konkurrenz für Zattoo und waipu

  • Da bin ich froh eine VU+ mit CI+ zu besitzen und per ATV 4k mit der VU+-App darauf zugreifen zu können. Ich benutze nur das ATV für alles. Und ich komme auch mit der ATV Remote gut klar :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29711 Artikel in den vergangenen 7030 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven