ifun.de — Apple News seit 2001. 25 779 Artikel
3. Tag in Folge mit Ausfällen

Apples Systemstatus meldet umfangreiche iCloud-Probleme

24 Kommentare 24

Apples iCloud-Dienste laufen in den letzten Tagen nicht sonderlich stabil. Aktuell ist auf Apples Systemstatus-Übersicht ein großer Teil davon als gestört markiert. Damit liegt in diesem Bereich bereits die dritte Störung innerhalb von drei Tagen vor.

Laut Apple kommt es gerade zu Problemen bei den meisten Diensten mit iCloud-Anbindung. Auch die Anmeldung und Account-Verwaltung ist gestört, zudem sind Angebote wie Mail und Fotos sowie Dienste wie Erinnerungen und die Kalendersynchronisierung betroffen. Apple zufolge wird an der Fehlerbehebung gearbeitet.

Bereits an den vergangenen Tagen meldete Apple Verzögerungen bei der Nutzung von iCloud-Diensten sowie teilweise auch den kompletten Ausfall von Funktionen.

Icloud Probleme Apple

Danke Christian

Donnerstag, 14. Mrz 2019, 18:15 Uhr — Chris
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gestern Facebook, Instagram, WhatsApp – heute Apple. Wahrscheinlich wird gerade mal wieder gehackt… Wovon wir dann in einem Jahr erfahren.

  • Habe seit einigen Tagen Probleme mit der Standorterkennung in Homekit, kann dies auch eine Folge der Probleme sein?!

  • Ja, schon gemerkt. iCloud Mail machte zicken….

  • Marc Perl-Michel

    Hatte mich heute schon gewundert, dass die Karten auf dem Rechner nicht laufen, aber auf dem iPad/iPhone ist alles okay.

  • Es ist immer so süß davon zu lesen, dass „einige Benutzer betroffen waren.“

    (Es sind halt irgendwie die Dimensionen. 2% von 1 Milliarde sind halt auch schon 20 Mio.)

  • Apple will mehr Umsatz über die Services generieren? Muahaha, Services konnten die doch noch nie! So ein Spaß!

    • Wer kann es denn deiner Meinung nach besser?!? Also von der Konkurrenz mit Sicherheit niemand. Microsoft schon mal überhaupt nicht. Und jetzt?

      • Microsoft ist deutlich besser. Apple lagert sogar auf Microsft Serven ihre Dienste aus weil die keine Kapazitäten haben.
        Lesen bildet !

      • Nenn mir einige Beispiele wo Microsoft besser ist was den Service betrifft.. Warum ist Apple generell erfolgreicher als Microsoft?!? Warum stellen viele Behörden auf das Apple Betriebssystem um? Warum wechseln kleine Handwerksbetriebe sowie auch große Betriebe zu Apple? Richtig informieren bildet ebenfalls.

      • @Rossi01 Also ich kenne keine Behörde die auf Macs umgestellt hätte. Welche soll das sein?
        Auch bin ich der einzige kleine Hand- bzw. Dienstleistungsbetrieb den ich kenne der irgendwann von Windows auf Macs umstellt hat (und nach Snow Leopard nicht mehr so sicher ist ob der Weg der richtige war).

        Apple schiesst sich mehr und mehr rein auf den Consumermarkt ein. Professionelle Lösungen werden mehr und mehr vernachlässigt und eingestellt. Deshalb ist das Interesse Apples am Mac Mini, Mac Pro oder auch dem iPhone SE so gering. Hauptsache viel Blingbling. Gute Tastaturen, externe Monitore, Magsave, robuste und günstigere iPhones…. alles nicht mehr wichtig.

      • Hallo, viele Gerichte, Rechtsanwälte, Samtgemeinden selbst die Agentur für Arbeit teilweise. Architekten, Tischler zumindest bei uns. Das weiß ich weil Freunde und Bekannte dort arbeiten. In einigen Sachen gebe ich dir recht aber was das Thema Microsoft betrifft bin ich einfach raus. 20 Jahre im Privaten sowie im Job reichen mir. Das Apple Betriebssystem war wie eine Befreiung und das auch schon wieder knapp 5 Jahre. Gruß!

      • @Rossi. Apple ist nicht erfolgreicher. Das Portfolio von Apple zu Microsoft ist Galaxien weit entfernt. Was hat den Apple zu bieten ?. iMac Serie, iPhone /iPad Serie, Watch, iCloud, OSX ( das alte wird immer neu lackiert und ist uralt) Appstore und Siri und n Lautsprecher und TV. Alles nur um Abos zu verticken mit Fremdentwickler. Das war’s… Schau Dir Mal an wo MS mitspielt. Mag ja sein das Apple reicher ist, cooler mit Sicherheit nicht.

      • Blingbling trifft es ganz gut. Blingbling und Blabla.

  • Jetzt hat es die Android-Developer-Console erwischt. Der komplette Google-Dienst ist ausgefallen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25779 Artikel in den vergangenen 6424 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven