ifun.de — Apple News seit 2001. 24 814 Artikel
Apple zeigt populärste Medieninhalte

Apples Best of 2018: Die Top-Songs, Bücher, Serien und Filme

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Nachdem Amazon schon gestern die populärsten Tracks, Künstler und Wiedergabelisten des zurückliegenden Jahres präsentiert hat, zieht Apple jetzt mit einer eigenen „Best of 2018“-Übersicht nach, die nicht nur Musik, sondern auch Bücher, Filme und TV-Serien berücksichtigt.

Beste Musik 2018

Verglichen mit Amazon wundert uns bei Apple allerdings wie übersichtlich der Jahresrückblick ausgefallen ist. Wo Amazon zahlreiche Genre-Playlisten vorgelegt hat, präsentiert Apple lediglich eine deutsche und eine globale Top-100-Liste und die Übersicht der populärsten Alben. Von einem Konzern, der immer wieder den Stellenwert der Musik betont, seine Medien-Events mit Live-Acts flankiert und keine Gelegenheit auslässt, darauf hinzuweisen, dass Musik Teil der Apple-DNA ist, hätten wir eine etwas detailliertere Auseinandersetzung mit dem Musikjahr 2018 erwartet – warten wir ab, was Spotify liefert.

Best of 2018: Die Top-Songs

Was für ein Jahr: Drake bewies erneut sein Gespür für Trends und dafür, wie moderne Musik funktionieren muss. Kacey Musgraves gelang ihr Meisterstück – ein epochales Album, das unser Verständnis von Country Music auf den Kopf stellt. Mit stilistischer Experimentierfreude lieferte Cardi B einen alles überragenden Sommerhit: Genau so muss die Pop-Zukunft klingen. Und nicht zuletzt war es das Jahr von Newcomer Juice WRLD, der wie aus dem Nichts auftauchte und die Musikwelt eroberte. Diese Ausnahmekünstlerinnen und -künstler wollen wir nun feiern – genau wie all die anderen Acts, die unser Team zu den Gewinnern des Jahres 2018 zählt. Hier findest du unseren allumfassenden Jahresrückblick – mit den größten Hits und den Bestenlisten vieler Länder sowie die Playlists unserer Favoriten des Jahres.

Best of 2018: Die Top-Podcasts

2018 war ein unglaubliches Jahr für Podcasts. Unsere Lieblingsproduktionen haben uns wieder mit einer Fülle spannender Themen unterhalten, durch neue Shows sind wir auf frische Ideen aufmerksam geworden und die Klassiker haben uns erneut mit kultverdächtigen Folgen begeistert. Deshalb fiel uns die Auswahl dieses Mal richtig schwer. Überzeuge dich selbst von der großen Qualität und sieh dir unsere Favoritenliste, die Chartstürmer sowie aktuelle Folgen bekannter Produktionen an.

Best of 2018: Die Top-Bücher

Auch dieses Jahr gab es wieder jede Menge großartige Lektüre zu entdecken – von fesselnden Thrillern über fantastische Debütromane bis hin zu lehrreichen und amüsanten Kinderbüchern sowie nachdenklich machenden Sachbüchern, die reichlich Diskussionsstoff boten. Hier findest du unsere Bestenliste 2018 und die Bestseller des Jahres.

Best of 2018: Die Top-Filme

In der Kategorie Filme spuckt der deutsche iTunes Store zur Stunde noch eine Fehlermeldung aus. Bis Apple seine hiesigen Best-of-Charts wieder im Griff hat, präsentieren wir euch daher die Top-Kandidaten aus den USA:

Die besten Filme 2018 auf Apple TV und iTunes

  • Annihilation
  • Black Panther
  • Crazy Rich Asians
  • Eighth Grade
  • Green Book
  • Hereditary
  • Incredibles 2
  • Minding the Gap
  • A Star is Born
  • Won’t You Be My Neighbor

Die besten TV-Serien 2018 auf Apple TV und iTunes

  • The Americans
  • Atlanta
  • Barry
  • The Expanse
  • The Good Fight
  • The Good Place
  • The Handmaid’s Tale
  • Killing Eve
  • The Marvelous Mrs. Maisel
  • Pose
Dienstag, 04. Dez 2018, 8:40 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also bei alleine 6x Drake zu Beginn der Playlist der angeblichen TopSongs des Jahres, kann ich das überhaupt nicht ernst nehmen. In meinen Augen ist das nichtmals Musik und wenn man einfach nur ein komplettes Album einkippt ist das eine sehr differenzierte Auswahl, die einfach nur lieblos und automatisch generiert erscheint….

    • Da hast du etwas nicht ganz verstanden. Die Favoriten von Apple sind redaktionell gewählt, die Top 100 hingegen basieren ausschließlich auf den Statistiken der Apple Music Kunden.

  • Haha! :D Das geht alles so gar nicht in meine Richtung! Bis auf Black Panther bei den Filmen. Außerdem habe ich keine beschissenere Musik im Radio gehört wie in den vergangenen beiden Jahren (2017 &2018). Wenn das der Trend ist, na dann Prost Mahlzeit!

  • Das sind aber die meist gespielten via Apple Music, wieso soll das also nicht hinkommen?

    „Cant hold us“ von „Macklemore“ hatte ich damals auch mindestens 800-1000x gehört und wenn das mehrere machen oder einer 24/7, dann kommt da eben sowas raus.

    Denke nicht das so viele ältere Leute Apple-Music abonniert haben.

  • Die Verlinkung zu den Büchern funktioniert nicht auf dem iPhone.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24814 Artikel in den vergangenen 6263 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven