ifun.de — Apple News seit 2001. 31 733 Artikel

Update für Mac-Besitzer

Apple veröffentlicht macOS Big Sur 11.2 mit diversen Fehlerbehebungen

99 Kommentare 99

Knapp eine Woche nach den letzten Updates für Mobilgeräte hat Apple nun auch macOS Big Sur 11.2 zum Download freigegeben. Das Update verzichtet auf Funktionserweiterungen und kümmert sich vorrangig um Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen.

Allem voran sollten mit der neuen Version des Betriebssystems die von Anwendern und Entwicklern kritisierten Sonderrechte für Apple-Apps im Zusammenhang mit der Protokollierung von Netzwerk-Zugriffen wegfallen. Apple hatte das Betriebssystem so konzipiert, dass sich die eigenen Anwendungen an den Firewalls von Drittanbietern vorbeischleichen und in der Folge weder kontrolliert noch blockiert werden konnten. Mit der zweiten Beta-Version von macOS Big Sur 11.2 zeigte der Hersteller Einsicht und hat die Ausnahmeregeln entfernt. In der Folge sollten Apps wie Little Snitch oder LuLu wieder in gewohntem Umfang funktionsfähig sein.

Darüber hinaus soll macOS Big Sur 11.2 Apple zufolge die Bluetooth-Zuverlässigkeit verbessern und eine Reihe weiterer Probleme korrigieren. In Apples Update-Hinweisen finden die folgenden Punkte Erwähnung:

  • Externe Displays können einen schwarzen Bildschirm anzeigen, wenn sie über einen HDMI-zu-DVI-Konverter an einen Mac mini (M1, 2020) angeschlossen werden.
  • Bearbeitungen an Apple ProRAW-Fotos werden in der App „Fotos“ unter Umständen nicht gesichert.
  • iCloud Drive kann nach dem Ausschalten der iCloud Drive-Option „Ordner ‚Schreibtisch‘ & ‚Dokumente‘“ deaktiviert sein.
  • Das Entsperren der Systemeinstellungen kann trotz Eingabe eines Administratorpassworts fehlschlagen.
  • Drücken der Globus-Taste öffnet unter Umständen den Bereich „Emojis & Symbole“ nicht.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
01. Feb 2021 um 19:44 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    99 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    99 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31733 Artikel in den vergangenen 7350 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven