ifun.de — Apple News seit 2001. 30 906 Artikel

Hoffen auf den Impfstoff

Apple verlängert Homeoffice-Zeiten bis Anfang 2021

11 Kommentare 11

Während eines Interviews mit dem Finanznachrichten-Sender Bloomberg TV hat Apple-Chef Tim Cook angekündigt, die Rückkehr der Belegschaft in die Büroräume des Unternehmens verzögern und das Ende der coronabedingten Homeoffice-Regelungen erst Anfang des kommenden Jahres einleiten zu wollen.

Apple Store Sanlitun Innen

Neben den lokalen Bedingungen, würde Apple bei der Entscheidung für eine zügige Mitarbeiter-Rückkehr auch die Fortschritte in der Impfstoff-Bereitstellung beobachten. Zudem stellt Apple seinen Mitarbeiter Covid-19-Tests zur Verfügung.

Tim Cook erklärt: „Wir haben den Zeitraum, in unsere amerikanischen Mitarbeiter zurück [in die Büros] kommen, bis Anfang nächsten Jahres erweitert. Darüber hinaus machen wir dies an den Fortschritten mit Impfstoffen und anderen Therapeutika abhängig. “

Was die Büro-Öffnungen angeht, wird sich Apple an den selben Richtlinien orientieren, die auch vor Store-Schließungen konsultiert werden und will flexibel bleiben. Verschlechtert sich die Lage wieder, könnte man zuvor vorgenommene Lockerungen wieder zurückdrehen.

Apple hatte für seinen Umgang mit den Filialschließungen kürzlich breites Lob geerntet.

Vorbildliche Filialschließungen

Amerikanische Verbraucher, die sich dafür interessieren wo die nächsten Corona-Hotspots zu erwarten sind, so das Wall Street Journal, seien gut damit beraten, die vorübergehenden Store-Schließungen Cupertinos im Blick zu behalten.

Apple Store Hamburg Corona Massnahmen

Nach Angaben des Journals kombiniert Apple mehrere Faktoren, die letztlich zu Store-Schließungen führen, vorbildlich. Unter anderem berücksichtigte der Konzern die Anzahl der positiven Fälle vor Ort, die Auslastung der Intensivbetten in den Krankenhäusern und die Ergebnisse symptomfreier Covid-Tests.

Während in den USA zwischenzeitlich offene Stores erneut schließen mussten ist die Situation in Deutschland weiterhin entspannt. Die 15 hiesigen Apple Stores empfangen allesamt schon seit geraumer Zeit wieder Besucher, allerdings mit eingeschränkten Öffnungszeiten.

Apple hat die Wiedereröffnung der deutschen Filialen mit Temperaturmessungen begleitet – ifun.de berichtete.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Aug 2020 um 09:38 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    11 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30906 Artikel in den vergangenen 7220 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven