ifun.de — Apple News seit 2001. 37 984 Artikel

Nach Preiserhöhung bei Apple TV+

Apple TV: Neue Menüleiste für die TV-Applikation

Artikel auf Mastodon teilen.
19 Kommentare 19

Die erste Ausgabe von tvOS 17.2, die Apple gestern Abend zusammen mit iOS 17.2 und macOS 14.2 zum Download bereitgestellt hat, setzt um, was wenige Tage zuvor noch als unbestätigtes Gerücht kursierte: die TV-Applikation Apples erhält eine neue Menüleiste, die die Werksanwendung noch deutlicher zum Allrounder für alle Video-Bedürfnisse ausbauen soll.

Tv Applikation

Anstatt auf eine oben mittig platzierte Menüleiste zu setzen, die zwischen den fünf Optionen „Jetzt ansehen“, „Apple TV+“, „Store“, „Mediathek“ und einer Suche unterscheidet, platziert sich die neue Menüleiste jetzt links im Bild als beliebig erweiterbarer Bereich.

Auch hier sind die Suche, sowie die Menüelemente „Jetzt ansehen“, „Apple TV+“, „Store“ und „Mediathek“ weiterhin erhältlich. Neben dem Streaming-Abo Apple TV+ erhält nun jedoch auch das Fußball-Abonnement „MLS Season Pass“ eine besonders prominente Platzierung.

Apple Tv Plus

Aus Apples TV-App: Der bisherige Menü-Aufbau

Zudem bietet die Menüleiste dem Bereich Kanäle und Apps an, der sich durch die Installation von Drittanbieter-Applikationen erweitern lässt.

Noch verzichtet tvOS 17.2 nicht auf die Zusatzapplikationen „Movies iTunes“ und „TV Shows iTunes“. Mit der flexibleren Gestaltung der TV-Applikation scheinen deren Tage jedoch gezählt. In der neuen Store-Übersicht lassen sich sowohl Serien als auch Filme kaufen.

Apple Tv App Tvos 17 2

Aus Apples TV-App: Die neue Seitenleiste

Nach Preiserhöhung bei Apple TV+

Apple hatte erst Mitte der Woche eine Preiserhöhung für den Video-Streaming-Dienst Apple TV+ bekannt gegeben. Statt 6,99 Euro müssen Abonnenten hier zukünftig 9,99 Euro pro Monat investieren.

Gestartet war Apple TV+ im November 2019 zum Monatspreis von 4,99 Euro. In der Anfangsphase gewährte Apple jedoch großzügige Gratis-Abonnements, die das Angebot im ersten Jahr weitgehend kostenlos verfügbar machten.

Apple Tv Plus Monatspreis

Neben Apple TV wurde auch der Monatspreis des Spiel-Abonnements Apple Arcade erhöht. Statt für 4,99 Euro wird dieses nun für 6,99 Euro angeboten.

27. Okt 2023 um 12:04 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Dann sollte man es in der Überschrift auch dazu schreiben.

  • Wer hat denn den Graphen entworfen? Als wäre der Preis sukzessiv über einen Zeitraum angestiegen.

  • Verflixt! Ich habe bisher ausschließlich die Movie Applikation benutzt und da auch meine Favoriten drin. Dann wäre das ja alles weg wenn die Applikation weg ist. Das wäre ja echt mal eine blöde Erinnerung

  • 17.0 und 17.1 sind echt beschixxxx.

    AirPlay an Stereo-Paar HomePod, welche mit einem ATV gekoppelt sind, nicht mehr möglich. Ebenso sind Musik/Radio Anfragen nicht möglich.

    Bei allen HomePod ohne verbundenes ATV klappt alles.

    Ständig (im Sekunden Takt) kommen Kamera Benachrichtigungen (Bewegung erkannt) aber kein Live-Bild.

  • Die Menüleiste war überfällig. Der Preis ist leider nicht mehr akzeptabel

  • Dann sollten sie das mit der Menüleiste aber auch gelich einheitlich machen also auch in Musik App. So sieht das wieder nur halbgar aus. Ausserdem ist mir der „MLS Season Pass“ zu exponiert. Noch vor dem Store und der eigenen Mediathek. Ich hoffe, das ändern sie noch.

  • Die Funktion „jetzt ansehen“ ist leider Müll. Darin sammeln sich bei mir alle Kindervideos von Feuerwehrmann Sam bis Bibi & Tina. Eine echte Wunschliste fehlt aber. Die Wunschliste aus der iTunes Movies App kommt zukünftig wohin?

  • „Movies iTunes“ „tv shows iTunes“? Eher andersrum: iTunes movies / iTunes tv shows.

  • Die neue Seitenleiste ist von der Idee gut, muss ich sehen ob sie wirklich praktisch ist und mir gefällt. Was ich aber schon gemerkt habe ist, dass auch ansich gesperrte Apps (wg den Kids) direkt aufrufbar sind …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37984 Artikel in den vergangenen 8212 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven