ifun.de — Apple News seit 2001. 23 850 Artikel
Läuft noch bis 23:35 Uhr

Apple TV: Doppeltap blendet Schlafenszeit ein

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Nutzer des Apple TV können sich auf dem Fortschrittsbalken des aktuellen Videos nicht nur die schon verstrichene Laufzeit einblenden lassen, sondern auch die Tageszeit einblenden, zu der der gerade laufende Film aufhört.

TV Zeiten

Ein leichter Doppeltap auf den berührungsempfindlichen Bereich der Siri-Remote reicht hier bereits aus.

Während euch die erste Berührung den Fortschrittsbalken einblendet wechselt der zweite Tap die anzeigten Zeit von den Film-Minuten hier zur Tageszeit und informiert bei spätabendlichen TV-Sitzungen so zum Beispiel darüber, wann euch die laufende Serien-Episoden ins Bett entlässt.

Die Funktion, die schon länger in Drittanwendungen wie Plex verfügbar ist, steht seit tvOS 11.1 auch im Standard-Videoplayer auf dem Apple TV zur Verfügung.

Apple Tv Zeit Breit

Montag, 08. Jan 2018, 8:54 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, geht das bei Prime nicht

  • Und ich dache schon ihr habt meine Mail nicht bekommen ;)

  • Leider nur in angepassten Apps, in der DS Video Station, aber auch in einigen Mediatheken bringt der Doppeltap nichts.

  • Little off topic: habe seit gestern ein Problem mit meinem ATV4. Die Fernbedienung reagiert sehr langsam, verzögert. Trackpad kaum zu benutzen. Über iPhone remote alles in Ordnung. Hab schon neu gestartet etc. Was könnte das sein?

  • Stimmt so nicht, bzw. Ist missverständlich. Ein Doppeltap (also zwei Taps in schneller Folge), ist die Zoom-Funktion.
    Die Anzeige der Laufzeit, bzw. Uhrzeit bis Ende, erfolgt jeweils durch Einzel-Taps…

  • Ich habe gestern, am Sonntag Nachmittag, nen Spielfilm über Apple TV angeschaut. Die Schlafenszeit wurde mir mit 15:32 Uhr angezeigt. Ich bin danach auch gleich ins Bett.

  • Ich finde es so nervig das die restliche Zeit nicht mehr angezeigt wird wenn die Zeit die man schon geschaut hat entsprechend weit nach rechts gekommen ist.

  • Und ein schneller Doppeltap während man einen Film mit schwarzen Balken schaut, zoomt diesen auf Vollbild auf!

  • Sowas wird eingebaut aber es gibt immer noch keinen Sleeptimer zum Ausschalten des Gerätes nach einer vorgegebenen Zeit?
    Oder gibt es das auch schon?

  • Interessanter wäre, wie kommt man an diese Information(en)?

  • LOL seit letzten Update ist es nicht mehr möglich zu erkennnen, wo und in welchem Film man ist.
    Quasi früher waren ungesehene mit blauem Punkt und nicht fertig gesehene mit halbem blauen Punkt.
    Also im Zeitalter der Digitalisierung muss man bei Apple noch wieder den Bleistift zücken und notieren!
    Zudem scheint ein Trottel von Programmierer die Symbole Film mit Musik verwechselt zu haben. Und die liebevoll gemachten Fotos der Playlisten im MAC sind auch weg….

    Was für eine Leckeistruppe!

    • Die neue TV App zeigt dir ziemlich genau, welchen Film oder Serie du schaust und zeigt dir sogar anhand von einem Balken die genaue Spieldauer an. Vielleicht beschäftigst du dich erstmal selbst mit dem „Zeitalter der Digitalisierung“ bevor du andere Menschen als Trottel bezeichnest?

  • Und ein dreifacher Tapp blendet Untertitel ein und aus…

  • Danke. Hab mich die Tage schon die ganze Zeit gefragt was das bedeutet

  • Gibt es eigentlich sowas wie einen Timer, wir auf dem iPhone? So könnte man einstellen, dass das AT abschaltet, wenn eine Zeit erreicht ist …

  • Oh, danke. Nun kenn ich auch die Bedeutung dieser Zeitinfo, wunderte mich immer schon.
    Noch schöner wärs nun, wenn Apple es schafft die aktuelle Uhrzeit einzublenden. Sowas sucht man leider vergeblich. Aber gut, das soll man sich dann laut Apple wahrscheinlich aus Restlaufzeit und Filmendezeit selbst errechnen *lach*

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23850 Artikel in den vergangenen 6115 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven