ifun.de — Apple News seit 2001. 20 648 Artikel
   

Apple Store Hannover auf 2015 verschoben? Bauzaun wird rückgebaut

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Der Apple Store Hannover wird wohl erst 2015 öffnen. Wie wir mittlerweile aus verschiedenen Quellen gleichlautend vernommen haben, geht Apple von einer Eröffnung in diesem Jahr nicht mehr aus. Hintergrund sind wohl bauphysikalische Mängel und die damit zusammenhängende Gesundheitsgefährdung von Mitarbeitern und Kunden.

500

Bilder: Danke Olga

Seit längerer Zeit schon ist die Rede von Feuchtigkeits- und Schimmelproblemen im Gebäude, bislang sah es aber stets danach aus, als könnten diese in absehbarer Zeit behoben werden. Der Store in der hannoverschen Bahnhofstraße steht bereits seit einem halben Jahr mehr oder weniger zur Eröffnung bereit.

Bauzaun wird umgebaut

Seit heute zeigt sich in Hannover nun auch optisch, dass mit längeren Renovierungsarbeiten zu rechnen ist. Ein Gerüst direkt vor den Schaufenstern wird als Grundlage für eine neue Absperrung zum Schutz der Schaufensterflächen sowie der aufwändig renovierten Fassade errichtet. Der bisherige Bauzaun, ein schwarzer Holzkasten der mehrere Meter in die Bahnhofstraße hineinragt, wird dann offenbar entfernt. Die dafür benötigte Genehmigung wurde von der Stadtverwaltung offenbar nicht mehr verlängert (wir berichteten).

hannover-700

Gerüchte dahingehend, dass Apple den Standort komplett aufgibt, halten wir zumindest aktuell jedoch noch für überzogen. Die Inneneinrichtung scheint weiter komplett und auf ihren ersten Einsatz zu warten, ebenso hat Apple die für Hannover eingestellten Mitarbeiter bislang lediglich auf einen späteren Öffnungstermin vertröstet. Ein Teil des Teams wird als „Springer“ bei anderen Apple-Store-Events eingesetzt, so beispielsweise kürzlich erst bei der Eröffnung der Puerta del Sol in Madrid.

Donnerstag, 03. Jul 2014, 8:56 Uhr — Chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • hannover oder madrid…hauptsache italien!
    der einsatzort ist einem echten jünger schnurzpupegal!

  • So groß wird der Unterschied auch nicht sein zwischen Hannover und Madrid, vermute ich mal …..

  • Hannover macht mit seinem Mittelmaß sich mal wieder alle Ehre…

  • So kann man wenigstens damit beginnen die Kolateralschäden zu beheben. So gibt es Ölflecke von den Wachleuten, schwarz angemalte Laternen, …

  • Für Hinkebein ist das aber nicht so gut. Damit kommen nicht mehr alle Leute an ihm vorbei. ;)

  • Ich kann es nur bestätigen. 2014 sieht schlecht aus. United Colors of Benetton geht glaub ich raus. Sollen sie dort einziehen. Ist ein sehr schönes Gebäude

    • Oder gleich nebenan bei Magon. Die renovieren gerade den ehemaligen ShoeCity Laden für Mango. Danach ist der Nachbarladen frei. Brauchen sie nur noch L’Tur und die Ärzte rauswerfen und schon haben sie ein etwas kleineres Grbäude für sich alleine.

    • Stimmt United Colors würde passen, wenn der Rest vom Haus frei ist. Ist auch sehr Edel, gleich um die Ecke, nahe Kröpcke und sogar Georgstraße.

  • Ja ein schönes Gebäude… schön schimmelig…. ;-)

  • Schade nur das Apple seine Mitarbeiter hängen lässt…. Unterstützung sieht anders aus.

  • So, nun ist es soweit. Die neue schwarze Jaffa-Kiste wurde hochgeklappt und ist vor der Wand. Am Wochenende oder am Montag kann der alte windschiefe Bauzaun abgerissen werden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20648 Artikel in den vergangenen 5726 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven