ifun.de — Apple News seit 2001. 38 162 Artikel

Neue Inhalte für Abonnenten

„Apple Music Awards“-Verleihung und zweite Staffeln bei Apple TV+

Artikel auf Mastodon teilen.
19 Kommentare 19

Im vergangenen Jahr wurden die Apple Music Awards noch im Rahmen einer großen Show im firmeneigenen Steve Jobs Theater verliehen, dieses Jahr hat Apple die Preisverleihung zwangsläufig zu einem rein digitalen Event gemacht. Mit Taylor Swift sowie den Rappern Lil Baby, Megan Thee Stallion und Roddy Ricch wurden die Preisträger bereits im vergangenen Monat angekündigt. Von morgen an sollen Abonnenten von Apple Music nun an den digitalen Feierlichkeiten teilnehmen können.

Apple Music Awards

Apple kündigt am 14. Dezember um 9 Uhr beginnend „eine Woche voller Ehrungen“ an, in deren Rahmen das Unternehmen seine außergewöhnlichen Trophäen, die aus denselben mit Lasern geschnittenen Siliziumscheiben bestehen, wie sie für die Herstellung von Apples Mikroprozessoren verwendet werden, zum zweiten Mal verleiht. Apple will damit dem digitalen Charakter der Auszeichnung Ausdruck verleihen – die Apple Music Awards werden für außergewöhnliche Streaming-Erfolge über Apple Music verliehen.

In der Woche vom 14. bis 18. Dezember werden die Preisverleihung selbst und die vier prämierten Künstler im Fokus von Apple Music stehen. Apple verspricht den Abonnenten seines Musikdienstes unter anderem intime Bühnenauftritte und einzigartige Interviews mit Taylor Swift, Lil Baby, Megan Thee Stallion und Roddy Ricch.

Apple TV+: Dickinson und Servant vor der 2. Runde

Auch Apple TV+ wirbt mit kommenden Programmerweiterungen. Auf Apples Videodienst laufen demnächst für mehrere der bereits zum Start des Angebots vor einem Jahr verfügbare Eigenproduktionen die zweiten Staffeln an. Über die Ankündigungen der Fortsetzungen für „Ted Lasso“ und „For all Mankind“ haben wir bereits berichtet. Auf YouTube hält Apple nun auch die offiziellen Video-Trailer für die zweiten Staffel von „Dickinson“ und „Servant“ bereit.

Die zweite Staffel der Komödie„Dickinson“ startet bereits am 8. Januar auf Apple TV+. Eine Woche später läuft am 15. Januar dann die zweite Staffel des Dramas „Servant“ an.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Dez 2020 um 09:35 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Interessiert sich denn hier jemand für die Awards? Die Kommentare beziehen sich ja bisher alle auf TV+ :D

  • Diese Preise sehen aber sehr schick aus in meinen Augen. Machen deutlich mehr her, als viele andere.

  • Empfehlung: Tiny world und vor allem Die Welt in den Farben der Nacht. Tolle Dokus mit bis dahin nicht gesehenen Aufnahmen.

  • Jetzt weiß ich wenigstens woran mich das Design der Xbox Series S immer erinnert.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38162 Artikel in den vergangenen 8244 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven