ifun.de — Apple News seit 2001. 31 282 Artikel

Ruckler, Abstürze, kleine Schrift

Apple Arcade: Unter tvOS noch mit vielen Ecken und Kanten

26 Kommentare 26

Was uns beim ersten Probelauf von Apple Arcade direkt auffiel: Einige der angebotenen Spiele waren noch nicht für den Einsatz auf den aktuellen (und inzwischen schon knapp ein Jahr alten) iPad Pro-Modellen optimiert, sondern wurden noch mit schwarzem Rahmen ausgeführt.

Apple Arcade Apple Tv 3

Dass die fehlende Optimierung nicht nur den Spielspass auf Apples Tablets beeinflussen kann, sondern sich unter Umständen auch auf der Mattscheibe bemerkbar macht, hat unter anderem ifun.de-leser Jendrik beobachtet. Bei ihm im Einsatz: Das aktuelle Apple TV 4K und einer der von tvOS 13 neu unterstützten PS4-Controller.

Wie mehrere andere Leser berichtet auch Jendrik über unschöne Erfahrungen mit Apples-Spiele-Abo, die jedoch weniger als Kritik an der Titel-Auswahl verstanden werden sollten, sondern vor allem auf die in diesem Jahr erstaunlich schlechte Qualitätssicherung von iOS 13, watchOS 6 und tvOS 13 abzielen.

Ist euch schon aufgefallen, dass fast sämtliche Spiele in Apple Arcade auf dem neusten AppleTV von Bugs nur so strotzen? Da musste es wohl echt schnell schnell gehen. Absolut unprofessionell […] Hier einige Beispiele, die ich selbst beobachtet habe:

  • Dead End Job: Stürzt ständig ab
  • The Enchanted World: Reagiert nicht auf den Tastendruck und läuft somit nicht
  • Jenny LeClue: Die Augen der Potagonisten sind oft neben dem Gesicht
  • Murder Mystery Machine: Keine in Deutsch übersetzen Dialoge
  • Shinsekai: Bleibt im Startbildschirm stehen. Nichts passiert mehr.
  • Sonic: Musik zwischendrin plötzlich mal laut.
  • Speed Demons: Selbst auf einem großen Fernseher viel zu kleine Schrift
  • Stranded Sails: Bleibt hängen wenn man den Mast runter klettern will.
  • Tangle Tower: Nur mit AppleTV-Fernbedienung spielbar. […]
  • The get out kids : Spiel bleibt hängen. Obwohl man in dem Zimmer die Leckerlis in das Inventar genommen hat erscheinen sie dort nicht. Und weiter spielen zu können muss man allerdings den Hund mit Leckerlis füttern. Der Name lässt sich nicht ändern. Es erscheint kein Eingabefeld. Die Schrift ist viel zu klein für selbst bei einem großen Bildschirm.

Teilweise unerkennbare Mini-Schrift ist bei den meisten Spielen auf dem AppleTV fast schon Normalität bei den meisten Spielen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
01. Okt 2019 um 15:22 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    26 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31282 Artikel in den vergangenen 7281 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven