ifun.de — Apple News seit 2001. 21 742 Artikel
   

App-Tipps: Charlie Brown Christmas und Red Bull BPM DJ

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

A Charlie Brown Christmas

An der App A Charlie Brown Christmas dürften alle Peanuts-Fans ihre Freude haben. Die für iPhone, iPod touch und das iPad optimierte Universal-App erweitert das legendäre Weihnachts-Special um Charlie Brown und Co. um diverse interaktive Features und ist momentan zum Preis von 3,99 Euro (regulär 5,49 Euro) erhältlich.


(Direktlink zum Video)

Red Bull BPM DJ fürs iPad

Die heute neu erschienene iPad-App Red Bull BPM DJ bietet interessante Einsatzmöglichkeiten für die Hobby-DJs unter euch. Die wichtigste Info aber gleich mal vorneweg: Der Download ist zwar kostenlos, letztendlich fallen aber 18 Euro per In-App-Kauf an, wenn man den Funktionsumfang voll nutzen will – mit der Gratisversion lässt sich so gut wie gar nichts anfangen.

Eine ausführliche Demo der App findet ihr im unten eingebetteten Video. Darüber hinaus bietet die Anwendung so nette Features wie die drahtlose Verbindung von zwei iOS-Geräten als Ersatz für zwei Decks mit BPM-Sync oder die Möglichkeit, ein iPhone als drahtlosen Headphone-Monitor einzubinden. Für diesen Zweck lässt sich die ergänzende Red-Bull-App MasterOut kostenlos im App Store laden.


(Direktlink zum Video)

Montag, 05. Dez 2011, 20:10 Uhr — Chris
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Beste Dj Player App. im Store. Auch als IPhone App. Und damit quasi als 3. digitales Deck ( neben 2 Plattelspielern ) wunderbar professionell einsetzbar! Somit spart man sich auch die Kohle für Serato und Co. und kann all die Kohle für Mukke ausgeben….!!!

  • MalteKellerkind

    Super App. Für Brown-Fans mit Super Steuerung
    und nettem Gameplay…Ich wäre gern ein
    echter Freund von Charlie Brown und würde gerne mit ihm rumtoben!!<3

  • Ich gebe Monky Monky recht, dass das wirklich die beste dj-App. im Appsrore ist.
    @MalteKellerkind: wir können gerne freunde sein…ich suche ebenfalls welche!schreib mir ne Mail:honeybee6@hotmail.com

  • Gibt es bei dem RedBull Player eine Möglichkeit auf eine externe Bibliothek zuzugreifen? Oder kann man nur die Songs spielen, die sich lokal auf dem iPad befinden? Am besten sogar durchs Netz

  • Die Red Bull App. gefällt mir als Dj bestenfalls fürs Wohnzimmer um mal auf die schnelle eine handvoll Tracks zu testen und die Breaks und cues ausfindig zu machen. Da nutze ich bisher die App. Djay, die sieht auch ganz fiffig am Esstisch aus und jeder kann mal nen Track reinschmeissen. Für den Clubeinsatz geht nix über Serato oder Traktor mit Hardware Controller und einem iPad als Fx Schleuder. Unterm Strich, viel Geld für Spielzeug.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21742 Artikel in den vergangenen 5783 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven