ifun.de — Apple News seit 2001. 22 118 Artikel
Multi-Adapter

AnyWatt: Adapter verbindet neue MacBooks und alte MagSafe-Netzteile

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

MagSafe war eine dieser genialen Kleinigkeiten, die Steve Jobs den alten MacBooks mit auf den Weg gegeben hat. Der Magnetanschluss für das Ladekabel dürfte Zehntausende vor einem Absturz vom Arbeitstisch bewahrt haben.

Stecker

Mit der neuen USB-C-Verbindung fällt diese „Lebensversicherung“ allerdings aus und die bislang vorgestellten Alternativen verstopfen entweder den USB-C-Anschluss kompatibler Rechner oder sind ladefaul und häßlich wie die Nacht.

Hier will das Kickstarter-Projekt AnyWatt ansetzen. Der leider ebenfalls recht klobige USB-C-Stecker verspricht die Stromversorgung eures Rechners über beinahe beliebige Kabel zuzulassen und unterstützt unter anderem die alten MagSafe-Netzteile.

Die AnyWatt-Stecker werden im Rahmen der laufenden Kickstarter-Kampagne zum Stückpreis von 19 Euro angeboten und sollen noch im September in den Verkauf gehen. Die Kampagne selbst läuft noch zwei Wochen, hat ihr Finanzierungsziel von $5000 aber bereits genommen.

Donnerstag, 06. Jul 2017, 16:29 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • gegen das teil ist das ding, welches mit „häßlich wie die nacht“ verlinkt ist, ja geradezu eine schönheit. im leben würd ich sowas nich kaufen. ^^

    außerdem, muss ich jedes mal wenn ich nen anderen stecker als zuführung für strom nutze, n neues innenleben einbauen? oder brauch ich da x adapter dafür? und wie gehts wieder raus? auch wieder mit x adaptern? ne, also echt nicht.

  • MagSafe rettet MacBook leben.
    Nervt mich aber auch tierisch auf der Couch wenn ich Strom brauche aber doch gemütlich damit arbeiten will.

  • Hab ich was übersehen?
    Unter ALL IN ONE versteh ich was anderes, als für die abgebildeten 3 Netzstecker einen anderen Adapter zu benötigen.
    Schön dass sie die Möglichkeiten bieten, aber laut der verbauten Platine ist jeweils nur ein weiblicher Stecker verlötet.
    Und für den Fall 3 der hässlichen Textmarker-Adapter rumschleppen hab ich auch keine Freude.

  • wieso kann das nicht eleganter machen, bevor ich mir das reil kaufe warte ich bis apple seine lösung vorstellt

  • Sieht so aus, als ob der zweite USB-C Anschluss von MacBook durch den Adapter blockiert wird oder passt daneben noch der Thunderbolt 3 auf 2 Adapter? Das wäre dann die Lösung für meine Thunderbolt-Displays. Endlich hätte dann die Stromversorgung von den Displays wieder einen Sinn.

  • Total ekelhaft, und die Farben. ‍♂️
    Sowas kaufe ich nicht

  • Viel zu groß und mal ehrlich, nach einer Woche Nutzung fliegt es in die Schublade. Ich nutze USB-C eben auf der anderen Seite des MacBook und gut so.
    Mein Wunsch das Original Ladekabel nur 1m und USB-C auf Lightning 50cm!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22118 Artikel in den vergangenen 5842 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven