ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
Das Fix Kit im Video

Für Bastler: iFixit bietet Austauschakkus für das MacBook Pro an

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Die gerade eingegangene E-Mail des Reparatur-Dienstleisters iFixit passt ganz hervorragend zu unserem Eintrag über die Pläne des Europäischen Parlaments.

Akku Kit

Die Service-Experten wollen zukünftig Austauschakkus für Apples MacBook Pro-Familie verkaufen und bieten dafür als erste ein Reparatur-Set an, mit dessen Hilfe sich die seit 2012 fest verklebten Energiezellen in Eigenregie tauschen lassen sollen.

We’ve been working on a DIY repair solution for folks who want to replace the battery in their MacBook Pro Retina for a long time. After a whole lot of testing and experimentation on dozens of formulations, we’re proud to introduce our MacBook Pro Retina Battery Fix Kits.

Die sogenannten Fix-Kits kosten zwischen $90 und $110 und beinhalten nicht nur die neuen Akku-Module, sondern neuen Installationsklebstoff und das Werkzeug, das für den Austausch benötigt wird.

iFixit bietet das Fix-Kit für alle MacBook Pro Retina-Modelle ab „Late 2012“ an und versorgt sowohl die 13- als auch die 15-Zoll-Modelle mit neuen Stromspendern.

Donnerstag, 06. Jul 2017, 15:41 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn ich es brauchen sollte, werde ich es machen! Ifixit vertraue ich.

  • iFixit in Ehren, aber 90$ im US Store und 120€ im EU Store? Soll das ein Witz sein?

  • super. Meine Garantie vom MacBook ist abgelaufen. Der Akku ist erst so defekt, dass ein Austausch noch über 500,00 € laut Apple kostet und ich auf eine weitere Verschlechterung warte, damit die Kosten niedriger sind. Wenn verfügbar, werde ich mir einen Akku kaufen und einbauen. Danke iFun für den Artikel ;-)

  • Das Set ist im EU-Shop von iFixit nicht verfügbar!

  • Habe ich schon vor ca. 2 Monaten im US-Store entdeckt. Als ich den Artikel las, dachte ich, das Kit wäre jetzt auch in D verfügbar… Schade

  • Warum denn erst ab „late2012“
    Warum wird das MBP retina mid2012 nicht berücksichtigt ??

  • Hey zusammen,

    am liebsten würde ich es selber machen, aber den Mum dazu habe ich nicht.
    Hat jemand Erfahrungen mit einem Akkutausch vom MacBook direkt bei Apple? Kann ich ihn in einen Apple-Store bringen und das Gerät nach ein paar Stunden abholen? Oder muss das Gerät zu Apple geschickt werden? 209 Euro verlangt Apple beim Macbook Pro Retina…
    Am liebsten würde ich es selber machen, aber den Mum dazu habe ich nicht.

    Danke

    • Aus welcher Ecke von Deutschland kommst du denn? Ich hab mir einen bei Amazon gekauft (ca. 50€), selbst gewechselt und der hat genauso viel Leistung wie der Originale. Könnte dir helfen wenn du in meiner Ecke wohnst

  • Also falls ihr das drüben bestellen wollt – myus.com wär da eine praktikable Lösung… Is sozusagen Eure Lieferanschrift drüben k

  • Habe für 290€ alles reparieren lassen bei Apple. Inklusive neuer Tadtatur und neuem Bodygehäuse. Das wird automatisch bei Apple gemacht, da die Klebeschmiere anders kaum in den Griff zu bekommen wäre. Und 6 Monate Garantie gibts auch darauf. Und dafür finde ich den Preis (ausnahmsweise) mehr als fair. Ifix wäre in dem Fall für mich null Alternative.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5780 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven